G‘schichtle aus dem Schwarzwald

Der Schwarzwald – eine Landschaft, die auch voller G’schichtle steckt. Lustige, traurige, geheimnisvolle, sagenhafte, kuriose, spannende, rekordverdächtige. . . Ständig kommen neue dazu. Doch lesen Sie selbst.

G’schichtle 78: Der Friedhof der 32 Schulbrüder in Unterkirnach

G’schichtle 78: Der Friedhof der 32 Schulbrüder in Unterkirnach

  Er ist schlicht und klein. Vielleicht strahlt der kleine Friedhof gerade deshalb eine Atmosphäre aus, die den Besucher berührt, gefangen nimmt, ihn innehalten und darüber nachdenken lässt, welche G... weiterlesen..

G’schichtle 77: Hier schlägt das Herz von Badens Land

G’schichtle 77: Hier schlägt das Herz von Badens Land

Was fällt Ihnen zu Baden ein? Vieles sicherlich. Doch haben Sie schon einmal was von Maisach gehört? Nein? Sollten Sie aber, denn wenn man es genau nimmt, schlägt hier das Herz Badens. Ja, das klei... weiterlesen..

G’schichtle 76: Brigach und Breg bringen die Donau zuweg

G’schichtle 76: Brigach und Breg bringen die Donau zuweg

Na klar, den Satz kennen Sie, haben ihn ganz sicher in der Schule mal gelernt und bis heute nicht vergessen. Schließlich ist er ja so eingängig: „Brigach und Breg bringen die Donau zuweg“. Zwei Sch... weiterlesen..

G‘schichtle 75: Waldtraut aus Freiburg ist Deutschlands höchster Baum

G‘schichtle 75: Waldtraut aus Freiburg ist Deutschlands höchster Baum

Kein Baum ist in Deutschland ist höher als Waldtraut. Auf stolze 66,58 Meter brachte er es, als er 2017 zuletzt vermessen wurde. Wo er steht? Natürlich im Schwarzwald, genauer gesagt im Freiburger Wal... weiterlesen..

G’schichtle 74: Freudenstadt und der größte Marktplatz Deutschlands

G’schichtle 74: Freudenstadt und der größte Marktplatz Deutschlands

Er ist der Größte. Nicht nur im Schwarzwald, sondern sogar in ganz Deutschland. Und er ist eine richtige Attraktion, das Wahrzeichen der Stadt. Die Rede ist vom Marktplatz des schmucken Schwarzwaldstä... weiterlesen..

G’schichtle 73: Die Badner und ihr Bibeleskäs

G’schichtle 73: Die Badner und ihr Bibeleskäs

Na, schon mal was vom Bibeleskäs gehört? Nein? Nun, dann waren Sie noch nie in Baden. Im Prinzip geht es um eine ganz einfache, aber wirklich schmackhafte Spezialität aus unserer wunderschönen Schwarz... weiterlesen..

G’schichtle 72: Die Monstertannen des Schwarzwalds

G’schichtle 72: Die Monstertannen des Schwarzwalds

Sie haben selbst dann (fast) kein Ohr verschüttelt, als im Dezember 1999 Orkan Lothar über den Schwarzwald fegte und Tausende von ihren Kollegen wie Streichhölzer knickten. Wir reden von „Großvater“ u... weiterlesen..

G’schichtle 23: Kalte Herberge: Erfroren auf der Ofenbank – und das im Juni!

G’schichtle 23: Kalte Herberge: Erfroren auf der Ofenbank – und das im Juni!

Kalte Herberge“ - zugegeben, so ganz einladend klingt dieser Name für ein Gasthaus nun wirklich nicht. Dabei genießt der im Vöhrenbacher Ortsteil Urach im Schwarzwald-Baar-Kreis gelegene Gasthof einen... weiterlesen..

G’schichtle 71: Wie der Schluchsee zum Schlucksee wurde

G’schichtle 71: Wie der Schluchsee zum Schlucksee wurde

Wussten Sie, dass es Zeiten gab, in denen der Schluchsee deutschlandweit in aller Munde, in den Schlagzeilen war? Na gut, nicht unter seinem eigentlichen Namen Schluchsee, sondern der größte aller Sch... weiterlesen..

G’schichtle 70: Höllentalbahn – steilste Bahnstrecke Deutschlands

G’schichtle 70: Höllentalbahn – steilste Bahnstrecke Deutschlands

Wer Bahnstrecken der Superlative erleben will, der muss ganz einfach in den Schwarzwald kommen. Mit der Schwarzwaldbahn gibt es hier nicht nur die wohl berühmteste, sondern mit der Höllentalbahn auch ... weiterlesen..

Ergebnisse 1 - 10 von 78

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.