Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Sonntag Eulogi-Ritt in Lenzkirch

20. Juni 2017

Jedes Jahr im Juni findet zu Ehren des heiligen Eulogius, dem Schutzpatron der Gold- und Hufschmiede und der Pferde, eine traditionelle Reiterprozession durch Lenzkirch statt.

Alljährlich werden bis zu 5.000 Besucher und Pilger von dem festlich geschmückten Ort, dem bunten Markttreiben und dem kirchlichen Umzug angezogen.
Auch am Sonntag, 25. Juni, werden wieder zahlreiche Besucher den Straßenrand säumen, um den traditionellen Eulogi-Ritt zu sehen. Dieser Festtag wird bereits um 5 Uhr durch die Kirchenglocken und die Stadtmusik Lenzkirch eingeläutet. Rund 200 Reiter versammeln sich später am örtlichen Kurhaus und ziehen gegen 8.30 Uhr bis zur St. Eulogius-Kapelle.
 Dort findet um 9 Uhr der feierliche Festgottesdienst unter freiem Himmel statt, bei dem das Eulogi-Brot geweiht wird. Im Anschluss folgt der so genannte Eulogi-Ritt, die große Reiterprozession durch die Straßen von Lenzkirch und die Umreitung der St. Nikolauskirche, bei der Pferde und Reiter den Segen erhalten. Ab 11 Uhr öffnet dann im Ortszentrum der Eulogi-Markt mit kulinarischen Spezialitäten, Händlern und musikalischer Unterhaltung.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template