Mit dem Flugzeug in den Schwarzwald:

Mit dem Flugzeug in den Schwarzwald: Foto: Baden-Airpark GmbH

Mit dem Flugzeug in den Schwarzwald:

Donnerstag, 12 April 2018

Mit dem Flugzeug in den Schwarzwald: Immer mehr machen von dieser Möglichkeit Gebrauch. Dies zeigen die Zahlen, die die Baden Airpark GmbH jetzt vorlegte.

Anzeige

Danach wurden am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden im vergangenen Jahr fast 1,25 Millionen Fahrgäste gezählt. Damit konnte man das Vorjahresergebnis um 12 Prozent übertreffen. Mit diesem Plus beim Passagieraufkommen hat sich auch die finanzielle Situation des Flughafens deutlich verbessert.

Zwar schreibt man noch immer keine schwarzen Zahlen aber der Jahresfehlbetrag konnte um rund die Hälfte auf gut 3,6 Millionen reduziert werden. Seit dem 27. März gibt es vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden eine neue Verbindung nach Berlin. Eurowings fliegt die deutsche Hauptstadt bis zu zwei Mal täglich an.

Verbessert wurde auch die Anbindung des Flughafens an den Öffentlichen Nahverkehr. So werden beispielsweise zwischen Rastatt und dem Airport mehr Busse angeboten und auch die Verbindungen mit Baden-Baden und Heidenberg ausgebaut. Für das jetzt laufende Jahr wird mit einer weiteren Steigerung des Passagieraufkommens gerechnet, das mit zwei Prozent allerdings deutlich geringer ausfallen dürfte als 2017.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Anzeige

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.