Höllentalbahn: Samstag: 21.12: Freie Fahrt in allen Zügen!

Nicht nur die Verbindungen sind engmaschiger und umsteigefrei, sondern auch das Zugmaterial ist neu. Die bisherigen roten Züge werden durch neue, hochmoderne Züge vom Typ Alstom Coradia Continental in den Farben weiß-gelb-schwarz ersetzt. Unser Bild zeigt einen der Züge auf der Ravennabrücke. Nicht nur die Verbindungen sind engmaschiger und umsteigefrei, sondern auch das Zugmaterial ist neu. Die bisherigen roten Züge werden durch neue, hochmoderne Züge vom Typ Alstom Coradia Continental in den Farben weiß-gelb-schwarz ersetzt. Unser Bild zeigt einen der Züge auf der Ravennabrücke. Foto: DB Regio / Alexander Kurschat

Höllentalbahn: Samstag: 21.12: Freie Fahrt in allen Zügen!

Freitag, 20 Dezember 2019

Na, das ist doch eine richtig schöne vorweihnachtliche Bescherung. Am Samstag, 21.12. besteht die Möglichkeit die neuen Verbindungen und Züge der Höllentalbahn zwischen Endingen/Breisach am Kaiserstuhl und Seebrugg/Villingen kostenfrei zu testen.

Anzeige

Sie können also beispielsweise kostenlos von Breisach über Freiburg nach Villingen und wieder zurückfahren. An den Infoständen des Regio-Verkehrsverbund Freiburg in Gottenheim, Titisee und Freiburg erhalten Interessierte zwischen 10 Uhr und 16 Uhr darüber hinaus Informationen zum neuen Angebot.

Die jetzt abgeschlossene Elektrifizierung der Höllentalbahn Ost ermöglicht seit dem Inkrafttreten des Winterfahrplans am 15. Dezember durchgehende Zugverbindungen im Stundentakt von Villingen über Donaueschingen, Löffingen, Neustadt, Hinterzarten und Kirchzarten nach Freiburg sowie weiter bis Breisach beziehungsweise Endingen am Kaiserstuhl. Seither halten alle Züge auch in Bachheim und Unadingen im Stundentakt.

Darüber hinaus ist auf der östlichen Höllentalbahn eine Ausweitung des Angebots in den Tagesrandzeiten vorgesehen. Auch auf der Breisacher Bahn werden künftig die Haltepunkte mit allen Zügen bedient.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.