Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden im Aufwind

Die Landebahn des Baden Airpark bei Nacht Die Landebahn des Baden Airpark bei Nacht Foto: Baden-Airpark GmbH

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden im Aufwind

Mittwoch, 07 Februar 2018

Na also: Nachdem bereits am 13. Dezember 2017 der 1,2-millionste Passagier des Jahres gezählt worden war, kann sich Baden-Airpark Geschäftsführer Manfred Jung jetzt auch über die Gesamtbilanz 2017 freuen, denn fast 1,25 Millionen Passagiere nutzten den Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) im Jahr 2017 für ihre Reisen.

Anzeige

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen, wie insbesondere dem Marktaustritt der Air Berlin, konnten wir dieses gute Ergebnis, das auch eine Steigerung der Passagierzahlen um rund 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ausweist, erreichen.” so Manfred Jung. Er blickt trotz anhaltender Konsolidierungen bei den Airlines optimistisch in das Jahr 2018 und erwartet “bis zu 1,3 Millionen Passagiere am FKB im Jahr 2018.

Für den Flughafen war 2017 ein Jubiläumsjahr, denn es sind genau 20 Jahre als auf dem ehemals militärischen Flughafenareal der zivile Luftfahrtbetrieb aufgenommen wurde. Der Flughafen hat auch für den Tourismus im Schwarzwald eine nicht zu unterschätzende Bedeutung. So gibt es beispielsweise von dem Flughafen direkte Transferverbindungen in den Europapark Rust.

Zu den Neuerungen im Flugplan 2018. Besonders erfreulich: Ab dem 25. März 2018 bedient Eurowings zweimal täglich mit einer Dash 8-Q400 (76 Plätze) die Strecke zwischen dem Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden und Berlin-Tegel.

Unterdessen hat die Fluggesellschaft Ryanair die stark nachgefragte Flugverbindung nach Trapani auf Sizilien wieder in den Flugplan des FKB integriert und zur Buchung freigeschaltet. Bereits ab dem 26. März 2018 geht es immer montags und freitags vom FKB nach Trapani und zurück.

Mehr zum gleichen Thema

Doch das sind nicht die einzigen Neuigkeiten im umfangreichen FKB-Sommerflugplan 2018: Ryanair wird ab 10. Mai jeweils donnerstags und sonntags in Griechenlands Hauptstadt Athen fliegen. Ausgebaut wird auch das Flugangebot auf die griechische Insel Kreta, denn zusätzlich zu den beiden wöchentlichen (mittwochs und samstags) Heraklion-Flügen der TUIfly wird die Fluggesellschaft Corendon Airlines Europe neu jeweils freitags ab dem FKB nach Heraklion fliegen.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Anzeige

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.