Schwarzwald aktuell
Anzeige
Foto: Flammandra/ Freudenstadt Tourismus
Foto: Flammandra/ Freudenstadt Tourismus

Flammandra: die große Show mit Licht, Feuer und Artistik

28. August 2018

Darauf kann man sich nun wirklich freuen! Am kommenden Freitag, 31. August, gibt es in Freudenstadt im Kurgarten die neue, spektakuläre Artistik-Feuershow „Temporada II - Zeitensprünge" mit einer Fülle faszinierender Bilder zu sehen. Komponiert aus einer großartigen Mischung von Feuer, Licht und Artistik der Spitzenklasse, die die Zuschauer einmal mehr in ihren Bann ziehen dürfte. 

Das diesjährige Flammenspektakel verspricht „Zeitensprünge nach Maß“, denn die umtriebigen Artisten von „Opus Furore“ haben die Zeitmaschine für ein neues Reiseabenteuer hergerichtet. Modifiziert und mit allerlei Extras versehen, soll sie es ihnen die Maschine ermöglichen, ganz nach eigenem Geschmack durch Zeiten und Welten zu reisen. Für die Zuschauer ein faszinierendes Schauspiel.

So tritt in diesem Jahr die Seilartistin Mariann Engels auf. Nur das spielerisch anmutende Balancieren über ein dünnes Stahlseil hält sie über den Köpfen ihres Publikums und inspiriert artistisches Können zu einem atemberaubenden Tanz zwischen Himmel und Erde.

Komplettiert wird der mit Überraschungen gespickte Abend durch die Truppe „Shining Shadows“, die die Kunst der rhythmischen Sportgymnastik, des Tanzes und der Artistik ausübt. Ihre actiongeladene Choreographie beinhaltet das Spiel mit Licht und Feuer.

Das Vorprogramm beginnt bereits um 19 Uhr, wenn die „Dicken Fische“ live on stage auftreten. Die eigentliche Artistik-Feuershow beginnt um 21 Uhr.

Weitere Infos unter www.freudenstadt-tourismus.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template