Foto: Von Diliff - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35972521
Beeindruckend: das Europaparlament in Straßburg
Beeindruckend: das Europaparlament in Straßburg
Foto: Von Diliff – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35972521

Ein Ausflug ins Europaparlament

6. Juli 2017

Jetzt gibt es mal wieder einmal einen doch etwas ungewöhnlicheren Ausflugstipp von SCHWARZWALD aktuell. Wie wär’s mit einem Besuch des Europäischen Parlaments mit seinen imposanten Gebäuden in Straßburg? Täuschen Sie sich nicht: Es lohnt sich, zumal erst dieser Tage das neue Besucherzentrum eingeweiht wurde. Und das Schönste dabei: Die ganze Geschichte ist kostenlos.

Die neue Einrichtung heißt Parlamentarium und ist unweit des Europaparlaments in einem gesonderten Gebäude untergebracht, umfasst eine Fläche von 5.300 m² und ist täglich geöffnet. Die Arbeit der EU-Abgeordneten sowie die Funktionsweise des EU-Parlaments den Besuchern nahezubringen und zu informieren, ist Ziel des neuen Besucherzentrums.
Im Louise-Weiss-Gebäude wird ein 360-Grad-Panoramafilm zum Geschehen im Parlament gezeigt, den der Besucher aus der Perspektive eines Abgeordneten verfolgt. Der Filmsaal verfügt über 50 Plätze. Ebenfalls geplant sind ein Bereich für Rollenspiele, eine Ausstellung mit Touchscreens und eine Wand mit Bildern der Abgeordneten. Die komplette Besichtigung umfasst das Parlamentarium, den Plenarsaal (Besuchertribüne) und die Panoramaterrasse mit ihrem atemberaubenden Ausblick. 
Ziel ist eine Steigerung der Besucherzahlen von 170.000 auf 300.000. Das neue Zentrum vervollständigt die Dauerausstellung, die sich direkt gegenüber im „Lieu d‘Europe“ befindet. Hier gibt es ebenfalls ein Informationszentrum zu den europäischen Institutionen.
TIPP: Übrigens ist durch die Wiederbelebung eines über 120-jährigen Projekts die elsässische Hauptstadt nun noch leichter zu erreichen: seit dem 29. April 2017 gibt es wieder eine grenzüberschreitende Straßenbahnverbindung von Kehl nach Straßburg, die die beiden Nachbarländer im 14-Minuten-Takt miteinander verbindet. Anlässlich der Festivitäten nutzen am 30. April 2017 bereits 110.000 Menschen dieses Angebot.
Infos: Parlement européen 1, allée du Printemps 67070 STRASBOURG Cedex
www.europarl.europa.eu/visiting/fr/strasbourg/

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template