Donaueschinger Reitturnier: 4 Tage Reitsport vom Allerfeinsten

Die Europameisterschaften im Gespannfahren werden in diesem Jahr in Donaueschingen ausgetragen.Die Europameisterschaften im Gespannfahren werden in diesem Jahr in Donaueschingen ausgetragen.Foto: Sportfotos Lafrentz

Donaueschinger Reitturnier: 4 Tage Reitsport vom Allerfeinsten

Samstag, 10 August 2019

Vom 15. bis 18. August ist es wieder so weit: Bereits zum 63.(!) Mal findet im herrlichen Donaueschinger Schlosspark das Internationale S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier statt.

Anzeige

Der CHI Donaueschingen ist für hochklassigen, erstklassigen Sport bekannt und gilt weltweit als eines der schönsten Turniere. In den Disziplinen Dressur, Springen, Vielseitigkeitsreiten und dem Gespannfahren gehen Spitzensportler aus der ganzen Welt an den Start, wobei sich in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk auf das Gespannfahren richten dürfte. Schließlich ist der CHI Donaueschingen Ausrichter der Europameisterschaften in dieser höchst attraktiven Disziplin.

Die 63. Auflage des Turniers beginnt mit dem traditionellen Festumzug durch die Donaueschinger Innenstadt am Donnerstag, 15. August 2019 um 17.30 Uhr, mit dem as diesjährige Highlight, die Europameisterschaft der Vierspänner, gebührend eröffnet werden wird. Der feierliche Umzug wird mit zahlreichen Gespannen, Gruppen, Fanfarenzügen, Musikvereinen und rund 300 EM-Teilnehmern vom Reitturniergelände durch die Innenstadt zu den Donauhallen ziehen.

Doch nicht nur im Gespannfahren, sondern auch in den anderen Disziplinen Springreiten, Vielseitigkeitsreiten ist in Donaueschingen einmal mehr absolute Weltklasse am Start. Darunter auch Olympiasieger und Weltmeister. Jeder Tag bietet höchst interessante Wettbewerbe, wobei der Sonntag in allen Disziplinen der Tag der ganz großen Entscheidungen ist.

Beim CHI Donaueschingen gibt es aber nicht nur Spitzensport auf höchstem Niveau, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm an allen vier Tagen. Eine erstklassige Ausstellungswelt lädt Jung und Alt zum Shoppen, Schlemmen und Verweilen ein. Ebenso kann im Aktionszirkel ein Einblick in die Arbeit mit den Pferden gewonnen werden. Auch an die Kleinsten ist gedacht – im NaturEnergie-Kinderland ist von einer Hüpfburg, über Kinderschminken bis hin zum Ponyreiten alles vorhanden, was das Kinderherz höherschlagen lässt.

Weitere Informationen unter www.escon-marketing.de.  Über diese Seite können auch Tickets erworben werden.

 

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.