Bei bundesweiten Rankings vorne dabei

ADFC PreisverleihungADFC PreisverleihungFoto: ADFC/Deckbar

Bei bundesweiten Rankings vorne dabei

Freitag, 26 Mai 2017

Städte des Schwarzwalds sind bei verschiedenen bundesweiten Rankings immer wieder ganz vorne dabei. Dies zeigt sich jetzt auch wieder.

Anzeige

Zum Beispiel bei den fahrradfreundlichsten Großstädten. Hier landeten mit Karlsruhe und Freiburg gleich zwei Schwarzwald-Großstädte auf dem Treppchen. Rang zwei nimmt Karlsruhe ein und Rang drei Freiburg. Klar, dass man sich in beiden Kommunen über die Platzierung freut. Die beiden Städte aus dem Südwesten mussten nur Münster den Vortritt lassen. Die Untersuchung war vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC= durchgeführt worden, der 120.000 Menschen befragt hatte.


Bundesweit ganz oben platziert ist Freiburg bei einer anderen Statistik. Wie aus einer Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hervorgeht, hat Freiburg mit einem Altersdurchschnitt von gerade mal 39,8 Jahren die jüngsten Einwohner Deutschlands. Zum Vergleich: Die ältesten Einwohner leben in Dessau im Bundesland Sachsen-Anhalt, wo der Altersdurchschnitt bei 49,8 Jahren liegt.
Das Freiburg so „jugendlich“ daher kommt, ist natürlich vor allem auf die Studenten zurückzuführen, die den Altersschnitt nach unten drücken. Die ältesten Einwohner in Baden-Württemberg hat übrigens Baden-Baden. In der renommierten Kurstadt ist mehr als ein Viertel der Bevölkerung im Rentenalter. Der Altersdurchschnitt liegt bei knapp 48 Jahren.

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.