Foto: Tipp-Kick.de
Foto: Tipp-Kick.de

Tipp-Kick: WM-Fieber mit dem Spiel aus dem Schwarzwald

4. Juni 2018

Seit 1924 hat das Tipp-Kick-Spiel der Schwarzwälder Firma Mieg aus Villingen-Schwenningen Millionen von Menschen in seinen Bann gezogen und tut es noch immer. Gerade zu WM-Zeiten. Doch das, was ab Donnerstag, 7. Juni, mit dem kleinen Fußballspiel abgehen wird, ist dann doch eine Nummer, die alles Bisherige bei Weitem in den Schatten stellt.

Der Handelsriese „Kaufland“ ist es, der in allen seinen Geschäften bei der WM voll auf die Beliebtheit der kleinen Kicker aus dem Schwarzwald setzt und mit einer exklusiven Sonderedition mit allen WM-Teilnehmern aufwartet.  Vom 7. Juni bis 4. Juli 2018 bekommt man in den Kaufland-Filialen ab einem Einkaufswert von 40 Euro jeweils eine von 32 original Tipp-Kick-Figuren in den verschiedenen Nationaltrikots der teilnehmenden Nationen geschenkt. Jede für sich ein Unikat. Von Hand bemalt.  Was zum Spielen und vor allem auch zum Sammeln!

Seit nahezu fast 100 Jahren wird das Spiel, bei dem kleine Zinkmännchen auf Knopfdruck zu gefürchteten Torschüssen und Torhüter zu fantastischen Paraden ansetzen, von den Miegs hergestellt. Seitdem wurden über sechs Millionen Spiele verkauft. Das Spiel ist nicht totzukriegen. Auch nicht im Zeitalter des Internets, in dem Fußball-Computerspiele zuhauf den Markt überschwemmen. Ja, Tipp-Kick ist nach wie vor in. Bei Groß und Klein, bei Alt und Jung. Und natürlich vor allem bei denen, die den Fußball lieben. Egal ob Sie einen Nationalspieler, einen Kicker aus Ihrem Verein oder einen Fußballfan fragen: Kaum einer, der dieses Spiel nicht kennt und der es nicht bereits einmal gespielt hat. In Deutschland gibt es sogar eine Tipp-Kick-Bundesliga.

Und Sie ahnen es bereits: In diesen Wochen gibt es nicht nur die WM in Russland. Auf unzähligen Tipp-Kick-Tischen finden in diesen Tagen und Wochen Fußball-Weltmeisterschaften im Kleinen statt, werden Siege gefeiert und Niederlagen kassiert und natürlich am Ende auch immer ein Weltmeister gekürt. Das mit einem Riesenspaß und oft auch jeder Menge Leidenschaft. Na dann, nichts wie ran!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template