Schwarzwald aktuell

Stegen

Auf der Sonnenseite des Dreisamtals liegt umrahmt von Schwarzwaldbergen die rund 4400 Einwohner zählende Gemeinde Stegen mit ihren Ortsteilen Eschbach und Wittental. 

Die Gemarkung reicht von den flachen Tallagen bis hinauf in die Waldkämme des Südschwarzwaldes. Wandern, Radfahren, Familienurlaub oder einfach nur erholen und Kraft in der herrlichen Natur tanken – in Stegen sind Sie genau richtig!

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Pfarrkirche in Stegens Ortsteil Eschbach. Sie ist eine der schönsten Barockkirchen im Dreisamtal mit herrlichen Arbeiten des St. Märgener Holzbildhauers Matthias Faller. Die Bemalung des Gotteshauses stammt von dem Barockmaler Simon Göser. Ein Kleinod ist auch die Schlangenkapelle im Wittental. Sie wurde einst von dankbaren Bauern zu Ehren der Jungfrau Maria nach der Befreiung von einer Schlangenplage errichtet. Bemerkenswert auch das Schloss Weiler, das in seiner heutigen Form aus dem Jahre 1663 stammt und über Jahrhunderte hinweg der Sitz der Ortsherren war. Heute ist es Teil des Kollegs St. Sebastian. Kinder lieben den großen Baldenwegerhof, ein Ausflugsziel mit Kleintierpark, einem wunderschönen Spielplatz und viel Platz zum Verweilen und Staunen.

Die Stegener verstehen auch Feste zu feiern. Das bekannteste ist sicher das Pfingstsportfest, eine perfekte Kombi aus Sport und Party. Es findet jährlich an vier Tagen von Freitag bis Montag statt, ist beliebt bei Jung und Alt und weit über die Grenzen des Dreisamtals bekannt. Natürlich können Sie von Stegen aus viele großartige Ausflüge in den Schwarzwald unternehmen, wobei vielen Attraktionen schon fast vor der Haustüre liegen. Denken Sie nur einmal an die Breisgaumetropole Freiburg mit dem Münster und seinem „schönsten Turm der Christenheit“ und vielen anderen Highlights. In ein paar Minuten sind Sie dort.

Sign up for our Newsletter

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit

Education Template