Schwarzwald aktuell

Sasbachwalden

„Saschwalle“, wie die Einwohner Sasbachwaldens ihr Dorf liebevoll nennen, ist ein ganz besonderes Dorf. Immerhin wurde es schon mal zur schönsten Gemeinde Deutschlands gewählt.

Darüber hinaus kann man in Sasbachwalden auf viele weitere Auszeichnungen für das großartige Ortsbild ver weisen. Die heimeligen, ausnehmend hübschen Fachwerkhäuser und der großartige Blumenschmuck fasnizieren, machen den Gang durch den Ort zum Erlebnis. Ja, Sasbachwalden ist so schön, dass man es gleich komplett unter Denkmalschutz gestellt hat. Über Sasbachwalden thront auf einer Waldlichtung die Burgruine Hohenrode. Oft wird die Ruine im Volksmund auch Brigittenschloss genannt. Es entstand um das 11. Jahrhundert. Heute genießt man von der Burgruine aus eine tolle Aussicht in die Rhein ebene bis zu den Vogesen. Zu den vielen Freizeitmöglichkeiten Sas bachwaldens gehört auch ein attraktives Freibad mit einer Riesen- rutsche. Auch für die Gesundheit und gastronomisch wird in dem prädikatisierten Kneipp- und heilklimatischen Kurort viel geboten.

Sign up for our Newsletter

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit

Education Template