Anzeige

Fischerbach

Sie haben sich schon etwas dabei gedacht, die Menschen, die sich hier einst in dem 1139 erstmals erwähnten Ort ansiedelten. Die Sonnenterasse des Kinzigstal haben sich sich für ihren Ort ausgesucht, der sich an einen sanft ansteigenden Südhang des Brandenkopfs - mit 945 Metern die höchste Bergkuppe im Kinzigtal – anschmiegt. Von hier aus genießt man einen wunderschönen Blick weit hinein ins Kinzigtal. Zu Fischerbach mit seinen rund 1800 Einwohnern gehört der Weiler Eschau und zahlreiche ursprüngliche Schwarzwaldtäler, die durch viele Bauernhöfe, wie sie die Schwarzwälder Kulturlandschaft kennzeichnen, besiedelt sind. Kein Wunder also, dass „Ferien auf dem Bauernhof“ und eine anerkannt gute Gastronomie mit Hotels und Gasthöfen das touristische Rückgrat dieses schönen Fleckchens Erde sind. Immer ein Abstecher wert ist der Weg zur Fischerbach-Kapelle. In landschaftlich prädestinierter Lage ist das 1949 errichtete gestalterisch gelungene Bauwerk ein Ort der Erinnerung an schwere Kriegs- und Notzeiten in unserem Jahrhundert.
Wer in Fischerbach ist, der sollte natürlich auch mal auf dem Brandenkopf gewesen sein. Seit 1929 gibt es dort den 32 Meter hohen Brandenkopfturm, ein steinerner Aussichtsturm, der einen weiten Ausblick auf die Landschaft des Schwarzwaldes bietet, an klaren Tagen sogar bis zu den Alpen, Vogesen und Schwäbischen Alb. Der Schwarzwaldverein unterhält auf dem Brandenkopf ein Wanderheim mit angeschlossener Gaststätte.
Zu den Freizeitmöglichkeiten gehören in Fischerbach vor allem Wandern, Nordic Walking, Mountainbiken und Radfahren, wobei an dem Ort auch der bekannte Kinzigtalradweg vorbeiführt.
 
 

Anzeige

Überwiegend bewölkt

19°C

Fischerbach

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 67%

Wind: 0.00 km/h

  • 25 Mai 2018

    Teilweise bewölkt 25°C 11°C

  • 26 Mai 2018

    vereinzelte Gewitter 25°C 13°C

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.