Anzeige

Böllen im Schwarzwald

Es ist ein schmuckes Dorf, herrlich in der Region Belchen in einem Seitental der Wiese gelegen. Schön ist es hier, richtig urig. Ein Ort am Südostabhang des Belchens umgeben von einem Meer von Grün, beschaulich, mit faszinierend schönen Schwarzwaldhäusern, guter Luft, einer traumhaften Landschaft und gastfreundlichen Menschen.

Auch wenn der Ort klein ist, eine gewisse Bekanntheitsgrad hat er dennoch. Böllen ist nämlich mit seinen gerade einmal knapp 100 Einwohner die kleinste selbstständige Gemeinde von ganz Baden-Württemberg. Wie die Menschen in Böllen im Zuge der baden-württembergische Gemeindereform das geschafft und ihre Selbstständigkeit behalten haben, fragen Sie am besten einmal bei einem Besuch nach. Was die Höhenunterschiede auf der Gemarkung anbelangt, gehört das Schwarzwalddorf im Ländle dagegen zu den ganz Großen. Die reichen von 585 Meter im Tal bis hoch zu 1300 Meter.

So klein Böllen auch sein mag: In einer Sportart sind sie eine ganz große Nummer: im Tauziehen. Die starken Männer aus dem kleinen Dorf kämpfen in der Tauzieh-Bundesliga. Dies sehr erfolgreich. Der Verein wurde schon mehrfach deutscher Meister und 2002 sogar Vize-Weltmeister.

Anzeige

Überwiegend bewölkt

18°C

Böllen

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 61%

Wind: 6.44 km/h

  • 25 Mai 2018

    Teilweise bewölkt 22°C 8°C

  • 26 Mai 2018

    vereinzelte Gewitter 22°C 10°C

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.