Schwarzwald aktuell
Foto: Schwarzwald aktuell
Foto: Schwarzwald aktuell

Wo 800.000 Sonnenblumen blühen

August 27, 2021

Das ist ja so was von schön und außergewöhnlich: Die Rede ist von dem Meer von Sonnenblumen, das derzeit mit seinem warmen Gelb Besucher aus nah und fern begeistert.

Sage und schreibe rund 800.000 Sonnenblumen blühen derzeit zwischen Villingen und Schwenningen bei den Bertoldshöfen auf einem elf Hektar großen Areal. Sonnenblumen so weit das Auge reicht. Eigentlich muss man das einfach einmal gesehen haben. Es ist nämlich fast zu schön, um wahr zu sein.

Zu verdanken ist dies alles der Familie Wildi, die beim väterlichen Hof des Landschaftsgestalters Dietmar Wildi einen frei zugänglichen öffentlichen Garten angelegt hat, in dem in diesen Tagen die Sonnenblumen mit ihren fröhlichen Farben dominieren. Dies dürfte noch bis Ende der Sommerferien so bleiben. Also, nichts wie hin. Richtig stark ist das. Eine echte Attraktion der Stadt Villingen-Schwenningen.

Die Besucher können die Sonnenblumen auf einen rund 4,5 Kilometer langen Weg umrunden und werden dabei auch so manche Überraschung erleben. Da sind knallrote Liegen, die zu dem Gelb der Blumen einen herrlichen Kontrast bilden, ein riesiger Tisch, an dem es sich herrlich picknicken und feiern lässt, eine Hollywood-Schaukel und irgendwann kommen Sie im Wildi-Garten sogar an einem Bett im Kornfeld und an überdimensionalen Schwarzwälder Strandkörben vorbei.

Darüber hinaus gibt es noch das eine oder andere mehr. Aber alles wollen wir Ihnen natürlich nicht verraten. Gehen Sie einfach selbst auf Entdeckungstour, freuen Sie sich über die 800.000 prächtigen Sonnenblumen, über die kleinen und großen Überraschungen am Wegesrand und nicht zuletzt auch über die herrliche Landschaft und die fantastische Aussicht, die Sie von hier oben genießen. Richtig stark das alles.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template