Schwarzwald aktuell
Foto: Ulrike Klumpp, Baiersbronn Touristik
Eines der attraktiven Ziele dieser herrlichen Winterwanderung: das Rotwildgehege.
Eines der attraktiven Ziele dieser herrlichen Winterwanderung: das Rotwildgehege.
Foto: Ulrike Klumpp, Baiersbronn Touristik

Winterwandern: Hirsche, Schnee und stiller See

Januar 25, 2021

Die Luft ist klar wie Kristall, unter den Füßen knirscht der Schnee und die Natur ist ein weißes Zauberland. Klingt herrlich! Ist es auch. Alleine rund um Baiersbronn gibt es 29 herrliche Touren. Eine davon stellen wir Ihnen hier vor: die Tour ins Sankenbachtal. 

Charakteristik

Eine wunderschöne Rundtour abseits des Trubels, die uns von Baiersbronn in einer Schleife durch den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord am Wildgehege, an der Roßkopfhütte und am Sankenbachsee vorbeiführt.

Streckenverlauf

Starten Sie am Wander-Informationszentrum Baiersbronn und folgen Sie der Wanderwegebeschilderung ins Sankenbachtal. Auf der Sankenbachstraße bleiben Sie, bis rechts die Kienbächlestraße abzweigt, die Sie in das kleine Seitental bringt. Zunächst entlang eines schmalen Wasserlaufs, macht der geräumte Weg eine scharfe Rechtskehre. An der nächsten Gabelung halten Sie sich links und folgen ab da der Beschilderung des Winterwanderweges für 3,5 km bis zum Sankenbachsee. Der tief in der Karmulde liegende See wird halb umrundet.

Winterparadies Schwarzwald

Der gebahnte Winterwanderweg geht leicht ansteigend in weiten Bogen aus dem Talkessel heraus bis zur Rosskopfhütte. Kurz nach der Schranke gehen Sie an der Wegkreuzung links abwärts. Nach ca. 2 Kilometern erreichen Sie den Parkplatz am Rotwildgehege. Auf halber Strecke besteht die Möglichkeit für einen Abstecher zur in Nicht-Coronazeiten bewirteten Glasmännlehütte.  Andernfalls folgen Sie der Sankenbachstraße Tal auswärts, um nach 2 Kilometern wieder Ihren Ausgangspunkt zu erreichen.

Infos

Start und Ziel: Wanderinformationszentrum Baiersbronn beim Bahnhof

Schwierigkeitsgrad:   mittel

Strecke: 10,9 km

Dauer: 3:30h 

Aufstieg: 189 hm 

Abstieg:  189 hm 

Hinweis: Ab dem Parkplatz Rotwildgehege sind keine Winterwanderschilder mehr angebracht.

Bitte beachten sie auch beim Wandern die aktuellen Corona-Verordnungen und Hygienevorschriften

Weitere Winterwandertouren um Baiersbronn finden Sie unter www.baiersbronn.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template