Schwarzwald aktuell
Links: Auch Bad Säckingen will es in diesem Jahr beim Wettbewerb um die schönste Weihnachtsstadt wissen Rechts: Immer wieder beeindruckend: die weihnachtliche Kulisse Rastatts mit dem Barockschloss.
Links: Auch Bad Säckingen will es in diesem Jahr beim Wettbewerb um die schönste Weihnachtsstadt wissen Rechts: Immer wieder beeindruckend: die weihnachtliche Kulisse Rastatts mit dem Barockschloss.

Wer wird Deutschlands schönste Weihnachtsstadt?

Dezember 9, 2017

Mit Bad Säckingen und Rastatt sind in diesem Jahr gleich zwei Städte aus dem Schwarzwald beim Best Christmas City-Wettbewerb, so etwas wie den „deutschen Meisterschaften“ der Weihnachtsstädte im Rennen. In den vergangenen Jahren hatten die Vertreter des Schwarzwalds da immer wieder eine großartige Rolle gespielt. Karlsruhe und Triberg konnte den Wettbewerb sogar gewinnen. So trugen Karlsruhe So haben Karlsruhe. und Triberg schon einmal den Sieg davontragen. Abstimmen kann man im Internet noch bis zum 9. Januar.

Bad Säckingen hat nicht nur großartigen Weihnachtsmarkt, sondern hat auch eine wunderschöne romantische Innenstadt. In der Weihnachtszeit säumen beleuchtete Tannenbäume die Straßen, die Schaufenster sind festlich dekoriert und laden zum Bummeln und Staunen ein. Über den einzelnen Plätzen der Innenstadt sind leuchtende Lichternetzte angebracht, die wie Sternenhimmel aussehen und ein faszinierendes weihnachtliches Ambiente verbreiten. Auf dem Münsterplatz steht der große Weihnachtsbaum, um den sich der reiz- und stimmungsvolle Weihnachtsmarktmit seinem großen Angebot reiht. Erstmals gibt es auch einen mittelalterlichen Markt.
Zur Barockstadt Rastatt. Noch bis zum 23. Dezember finden wir auf dem Marktplatz ein Weihnachtsdorf mit hübsch dekorierten Hütten, viele wunderbare Weihnachtsartikel, winterlichen Leckereien und ein exzellentes Bühnenprogramm. Bis zum 17. Dezember gibt es darüber hinaus die SchlossWeihnacht im Ehrenhof in Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten.  Vor der prächtigen Kulisse der Barockresidenz präsentieren sich etliche Gastronomen und Kunsthandwerker in weißen, weihnachtlich geschmückten Pagodenzelten. Großartig die wunderbare Beleuchtung des Schlosses. Beide zusammen bilden den Rastatter Weihnachtszauber.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template