Foto: Werbegemeinschaft MarkgräflerLand GmbH
Foto: Werbegemeinschaft MarkgräflerLand GmbH

Wandertipp: Durchs Kirschblütental im Markgräflerland

2. April 2019

Aber hallo, wenn nicht jetzt, wann dann! Der „Kirschblütenweg“ im Eggenertal im Markgräflerland ist ein ganz heißer Tipp für alle diejenigen, die in den nächsten Tagen einmal in ein Meer von Blüten eintauchen wollen.

Das zur Gemarkung Schliengen gehörende Eggenertal im Markgräflerland trägt nicht von ungefähr den Beinamen „Kirschblütental.“ Tausende von Kirschbäumen bezaubern mit einer fast unglaublichen Blütenpracht. Ihr ganzes Ausmaß erleben Sie auf dem 12 Kilometer langen Weg rund ums Eggenertal, den man auch mit geländegängigen Kinderwagen begehen kann.

Der Weg ist nicht nur wegen der Kirschblüte ein Hit, sondern er führt auch an vielen anderen Kleinoden des Markgräflerlands vorbei. Weitere Infos gibt es unter www.schliengen.de. Eine Karte gibt von der Wanderung es unter http://www.eggenertal.de/files/eggenertal-rundweg.pdf

Ein toller Termin für die Wanderung wäre beispielsweise der Sonntag, 7. April. An diesem Tag findet das das traditionelle Blütenfest des Männerchores Eggenertal ab 11 Uhr auf der Stelli, dem Wanderparkplatz zwischen Feuerbach und Niedereggenen, statt.

Festbesucher werden gebeten, ihr Kfz in einem der umliegenden Dörfer zu parkieren und zu Fuß auf einem der herrlichen Wander- und Feldwege zum Festplatz zu kommen.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template