Foto: Tourist-Information Bad Rippoldsau-Schapbach
Am Burgbachwasserfall finden Sie alles, was Sie für warme Sommertage brauchen: einen erfrischenden Wasserfall, schattenspendenden Wald, gemütliches Bänkle und etwas unterhalb ein Schnapsbrunnen mit kühlen Getränke zur Erfrischung.
Am Burgbachwasserfall finden Sie alles, was Sie für warme Sommertage brauchen: einen erfrischenden Wasserfall, schattenspendenden Wald, gemütliches Bänkle und etwas unterhalb ein Schnapsbrunnen mit kühlen Getränke zur Erfrischung.
Foto: Tourist-Information Bad Rippoldsau-Schapbach

Wandertipp: Durch wildromantische Wolfschlucht zum Burgbachwasserfall

18. Juni 2022
Sie lieben jede Menge Natur, wildromantische Schluchten, begeisternde Aussichten, sprudelnde Bäche und Wasserfälle – eben Schwarzwald pur? Nun, dann liegen Sie mit dieser Wanderung bei Bad Rippoldsau-Schapach goldrichtig!

Charakteristik

Klasse Premium-Rundwanderung ums Klösterle zum Burgbachwasserfall, einem der höchsten freifallenden und natürlichen Wasserfälle im Schwarzwald. Die Wanderung ist bestens ausgeschildert, sodass sich an dieser Stelle eine ganz genaue Wegbeschreibung erübrigt.

Streckenverlauf

Die Wanderung führt leicht steigend auf naturbelassenen Wegen und Pfaden durch die Wolfsschlucht zum „Schießhüttele“, von wo wir eine tolle Aussicht ins Wolftal haben. Beeindruckend der Blick auf die Wallfahrtskirche Mater Dolorosa.

Über Serpentinen erreichen wir die Minigolfanlage im Tal, wir überqueren die Wolf und die Landesstraße und kommen zu einem kurzen, knackigen Anstieg, der beim Klösterle-Hof beginnt, die „Steig“. Der Weg bringt uns an zahlreichen, kleinen erfrischenden Bergwasserquellen vorbei zum Burgbachfelsen und zum Burgbachwasserfall. Letzterer ist mit einer freien Fallhöhe von 15 Metern und einer Gesamthöhe von 32 Meter einer der höchsten freifallenden Wasserfälle in Deutschland.

Von hier aus gelangen wir über einen Holzabfuhrweg zurück zum Ausgangspunkt am Wanderparkplatz. Acht Kilometer pures Wandervergnügen im Nationalpark Schwarzwald liegen hinter uns.

INFOS

Start / Ziel: Wanderparkplatz „Vor Burgbach“ (Wolftalstraße 17, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach)

Schwierigkeit: mittel

Strecke: 8 km

Dauer: 3:25 Std.

Aufstieg: 395 m

Abstieg: 394 m

Weitere Informationen zu der Wanderung und über das Wolftal finden Sie unter www.wolftal.de Das Tal in der Nationalparkregion Schwarzwald bietet als eines der waldreichsten Täler im Schwarzwald, von 320 bis 950 m.ü.M. pures Wandervergnügen, 400 km ausgeschilderte Mountainbike-Wege, E-Bike-Touren auf vielen Straßen und Sträßchen, breitgefächerte Gastronomie, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für einen erlebnisreichen Aufenthalt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template