Schwarzwald aktuell
Foto: Von Harke - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Wikipedia
Foto: Von Harke – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Wikipedia

Wandertipp: 42 Kilometer durch den Nordschwarzwald

September 4, 2018

Na, sind richtig fit, ein Wanderfan und dazuhin noch neugierig? Dann haben wir einen super Termin für Sie. Machen Sie doch ganz einfach bei der Marathonwanderung des Schwarzwaldvereins am kommenden Samstag, 8. September, zwischen Enz- und Murgtal mit. Stolze 42 Kilometer sind dabei zu gehen und 900 Höhenmeter zu überwinden.

Neun Stunden sind für die Wanderung veranschlagt, die zu bekannten , aber auch abseits gelegenen Naturphänomenen im nördlichen Schwarzwald und tolle Aussichtspunkten führt, wobei sich die beiden Wanderführer Dagmar Ochs und Günter Obrecht vom Schwarzwaldverein Höfen wirklich schöne und schmale Pfade ausgeguckt haben.

Treffpunkt ist um 6.45 Uhr der Bahnhof Höfen/Enz. Nach einer kurzen Fahrt mit der S-Bahn startet die Wanderung in Bad Wildbad. Auf der langen Wanderung entdecken Sie beispielsweise 12 000 Jahre alte eiszeitliche Spuren wie das Sulzkar und das Tiefengrundkar.

Zu den Highlights gehört auch das auf fast 1000 Meter Höhe gelegene Naturschutzgebiet Kaltenbronn mit seiner einmaligen Hochmoorlandschaft mit dem großen und kleinen Hohlohsee, dem Wildsee und dem Hornsee. Unweit davon befindet sich der steinerne Kaiser Friedrich Turm, von dessen Aussichtsplattform, die sich auf über 1000 Höhenmeter befindet, ein fantastischer Ausblick garantiert ist.

Wer 42 Kilometer unterwegs muss natürlich Rucksackvesper auf den Weg mitnehmen. Darüber hinaus gibt eine Verpflegungsstelle mittags und natürlich darf auch die gemeinsame Schlusseinkehr nicht fehlen.

Anmeldung unter Mail joachim.rexer@web.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template