Schwarzwald aktuell
Foto: Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim
Das Open-Air Festival „SommerSinnfonie“ auf dem Bad Dürrheimer Rathausplatz zieht jedes Jahr viele Musikfans an
Das Open-Air Festival „SommerSinnfonie“ auf dem Bad Dürrheimer Rathausplatz zieht jedes Jahr viele Musikfans an
Foto: Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim

Top-Stars bei Bad Dürrheimer SommerSinfonie

Mai 12, 2017

Es ist zwar noch ein Weilchen hin, bis vom 13.bis 16.Juli die 14. Auflage der SommerSinfonie, der inzwischen weit bekannten Bad Dürrheimer Open-Air-Konzerte steigt, doch so langsam sollten Sie an die Karten denken, denn das Programm ist absolute Spitze. Und Sie wissen ja: Wer zu spät kommt . . .

Auch in diesem Jahr übernimmt das Blasorchester Bad Dürrheim am Mittwoch, 13. Juli, wieder den Auftakt des Open-Air-Festivals. Sie werden sehen: Das Orchester hat jede Menge drauf. Zu dieser Veranstaltung ist der Eintritt übrigens genauso kostenlos, wie am letzten Festivaltag, wenn am Sonntagmorgen um elf Uhr die SommerSinfonie mit einem fetzigen Konzert der Joe Williams Band ausklingt. Alle anderen Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr.
Am Donnerstag, 14. Juli, darf man sich auf Gregor Meyle freuen, wenn er seine „Leichtigkeit des Seins“ präsentiert. Gemeinsam mit seiner großen Band zaubert er unter diesem Motto neben zahlreichen neuen Songs natürlich auch bekannte Hits in neuem Gewand auf die Bühne. Dies inklusive wunderbarer neuer Geschichten, aber mit gewohnter Intimität und viel Kontakt zum Publikum.
Am Freitag steht mit Roland Kaiser einer der Großen des deutschen Schlagergeschäfts auf der Bühne. Mit seinem aktuellen 31. Album ,,Auf den Kopf gestellt“ beweist der 64-Jährige erneut, dass er nach wie vir jede Menge drauf hat.  Moderne Pop-Schlager und gefühlvolle Balladen treffen auf lässige Lieder. Mehrfach stürmte das Album seit seinem Erscheinen im Februar 2016 die Top Ten der Album-Charts. Mit über 90 Millionen verkauften Tonträgern zählt der Berliner zu den bekanntesten Protagonisten des deutschen Schlagers. Seit über 40 Jahren ist er im Geschäft.
Samstag ist Fools Garden zu Gast. Mit „Lemon Tree“ brachte es die Band zu Weltruhm. Gold -und Platinauszeichnungen, der Bambi, der  Echo – um nur einige zu erwähnen.
Seit dem Welthit gelangen der Band mit Songs wie „Wild Days“, „It can happen“, „Why did she go“, „Suzy“ immer wieder Radiohits und Chartentrys. Mit der Ballade „Dreaming“ avancierten Fools Garden in Russland zu Superstars. Bis heute tritt die Gruppe, die 2016 ihr 25-jähriges Bandjubiläum feierte, in der ganzen Welt auf.
Alle Infos zum Festival und zum Ticketverkauf gibt es unter tourismus.badduerrheim.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template