Foto: Südwest-Messe
Die Südwest-Messe auf dem Messegelände in Villingen-Schwenningen ist eine der größten Verbraucherausstellungen im süddeutschen Raum.
Die Südwest-Messe auf dem Messegelände in Villingen-Schwenningen ist eine der größten Verbraucherausstellungen im süddeutschen Raum.
Foto: Südwest-Messe

Südwest-Messe: größter „Marktplatz“ des Schwarzwalds

17. Mai 2018

Zehntausende freuen sich schon jetzt wieder drauf und fiebern ihr entgegen. Die Rede ist von der Südwest-Messe, die vom 26. Mai bis 3. Juni 2018 in Villingen-Schwenningen stattfindet und die einmal mehr mit Superlativen glänzt.

Rund 700 Aussteller mit über 10 000 Produkten und Dienstleistungen in 21 Hallen und auf einem großen Freigelände und über 100 000 Besucher:  Das sind Zahlen, die diese Ausstellung zu einer der größten Regionalmessen Süddeutschlands und zur Nummer eins unter den Verbrauchermessen im Schwarzwald machen. Für neun Tage wird diese Messe sozusagen zum größten „Marktplatz“ des Schwarzwalds. Eine Stellung, die sie seit Jahrzehnten erfolgreich behauptet.

Die Südwest-Messe ist spektakulärer Marktplatz, Informationsbörse, Hot-Spot für Prominenz aus Politik, Sport und Unterhaltung – ein Erlebnis für die ganze Familie.  Hier entdeckt man neue Trends und pfiffige Produkte. Hier kann man mit Familie und Freunden ohne Termindruck bummeln, einkaufen und spannende Sonderschauen erleben.

Produkte aus allen Lebensbereichen können in Ruhe getestet und verglichen werden. Experten und Handwerker haben Zeit für die Messe-Besucher und beraten intensiv. Für jeden ist etwas dabei. Zum Beispiel aus den Bereichen Fitness und Freizeit, Haushalt und Ernährung, Mode und Schmuck, WohnArt, Bauen und Renovieren, Energie und Umwelt, Handwerk, Garten und Landwirtschaft.

Die Südwest-Messe ist immer aber auch Treffpunkt. Hier trifft man Freunde und Bekannte, die man schon länger nicht mehr gesehen, hält da und dort ein Pläuschchen, schließt neue Bekanntschaften und kommt natürlich nicht an den Ständen vorbei, die mit ihrem kulinarischen Angeboten locken.

Für alle, die auf Musik und gute Laune stehen, ist das neue Festzelt im Schwarzwald-Look der richtige Ort. Fetzige Live-Musik mit Bierzelt-Atmosphäre prägt neun Tage lang das Programm. Neben dem Schlagerduo „Geschwister Hofmann“, „Papis Pumpels“, den „Jungs vom Bodensee“ und „Witz vom Olli“ tritt Stargast Christian „CHAKO“.Habekost auf: Der Kabarettist wird unter anderem über Wein philosophieren. Angestoßen wird natürlich auch in diesem Jahr wieder mit einem der besten Biere der Welt – mit Fürstenberg!

Die Südwest-Messe ist vom 26. Mai bis zum 3. Juni 2018 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das komplette Programm und weitere Infos gibt es auf www.suedwest-messe-vs.de.

 

 

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template