Schwarzwald aktuell
Foto: Wirtschaft und Tourismus VS
Immer ein Erlebnis: der Besuch des Villinger Weihnachtsmarktes mit dem Münster als Kulisse
Immer ein Erlebnis: der Besuch des Villinger Weihnachtsmarktes mit dem Münster als Kulisse
Foto: Wirtschaft und Tourismus VS

Stimmungsvoll: der Villinger Weihnachtsmarkt

November 28, 2017

Die Kulisse könnte schöner nicht sein: Auf dem Münsterplatz in Villingen, also rund um das im Jahr 1284 mit seinen beiden beindruckenden Türmen fertiggestellte prächtige Münster, findet vom 1. bis 10. Dezember der Villinger Weihnachtsmarkt statt. Dies in einer Atmosphäre, die wieder viele, viele Tausende Besucher in ihren Bann ziehen dürfte.

Ja, es ist schon eine besondere Stimmung, die von diesem Weihnachtsmarkt ausgeht. Die wunderschöne Weihnachtsbeleuchtung, die zahlreichen geschmückten Hütten mit ihrem vielfältigen Angeboten, die von weihnachtlichen Kunst- und Bastelartikel bis hin zum Glühwein, gebrannten Mandeln bis hin zu kulinarischen Spezialitäten reichen, machen den Bummel über den Markt zu einem wunderschönen vorweihnachtlichen Erlebnis. Hier trifft man sich zum Shoppen und mit Freunden zum gemütlichen Plausch.
Besonders beeindruckend sind auch die zahlreichen Aufführungen auf der Bühne des Marktes, bei der zuvorderst örtliche Vereine und Gruppen mit von der Partie sind und für ein wirklich schönes weihnachtliches, stimmungsvolles Programm bieten, das auf die Festtage einstimmt.
Eine Besonderheit hat der Markt dann doch noch, die wir auf keinen Fall vergessen dürfen: Es ist der wohl bundesweit einzige Markt, der auf „Wanderschaft“ geht. Will heißen, er zieht um. Nach dem Ende des Marktes in Villingen werden die Hütten ab- und im anderen großen Stadtbezirk in Schwenningen in der weihnachtlich geschmückten Fußgängerzone mit zumeist den gleichen Beschickern wieder aufgebaut. Und auch hier sind es wieder Tausende von Besuchern, die sich von der Stimmung einfangen lassen. Und wer genau hinschaut, der entdeckt unter den Besuchern auch viele, viele, die schon in Villingen auf dem Markt waren. Kein Wunder, sie sind einfach schön die beiden Märkte in der gemeinsamen Stadt Villingen-Schwenningen. Der in Schwenningen beginnt übrigens am 15. Dezember und dauert bis zum 23. Dezember. Beide Märkte sind täglich von elf bis 21 Uhr geöffnet.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template