Schwarzwald aktuell
Foto: thyssen krupp
Foto: thyssen krupp

Rauf auf den Testturm – aber zu Fuß bitte!

Juni 14, 2018

Es sind genau 1390 Stufen und 232 Höhenmeter, die die Teilnehmer beim 1. Thyssenkrupp „Towerrun“ in Rottweil am 16. September vom Ziel auf der höchsten Besucherplattform Deutschlands auf dem Thyssen-Testturm trennen.

Mit der Veranstaltung in Rottweil kann sich die europäische Treppenlauf-Szene auf ein neues Highlight freuen – dem höchsten Treppenhaus-Lauf von ganz Westeuropa.  Auch wenn eine Grundfitness für eine Teilnahme zwingend erforderlich ist, richtet sich die Veranstaltung doch ganz bewusst gleichermaßen an Hobbyläufer, ambitionierte Athleten und Profi-Treppenläufer. Die 1.390 Stufen hinauf bis zu Deutschlands höchster Aussichtsplattform sind selbst für die erfahrenen Treppenhaus-Läufer etwas ganz Besonderes und werden für jeden Starter zur Herausforderung und zum Erlebnis.

In drei verschiedenen Disziplinen wird in Rottweil ab 10 Uhr gestartet werden: Im Einzel, im 2er-Teamwettbewerb zur gegenseitigen Motivationssteigerung und in der 2er-Staffel, bei der sich die Aktiven die Wegstrecke teilen können.

Neben den „zivilen“ Läuferinnen und Läufern werden auch zahlreiche Feuerwehrleute aus der gesamten Republik an den Start gehen. Für die Frauen und Männer in Uniform gilt es den thyssenkrupp Testturm als 2er-Team zu bezwingen. Die Königsdisziplin und mit Abstand anstrengendste Form an diesem Tag den Gipfel zu erreichen, ist die Variante mit angeschlossenen Atemschutzgeräten. In dieser Disziplin gehen die gut trainierten Feuerwehrfrauen und -männer an den Start und dürften für die zahlreich erwarteten Zuschauer ein imposantes Bild abgeben.

Belohnt werden die Teilnehmer im Ziel mit einer Finisher-Medaille und einem atemberaubender Panoramablick auf den Schwarzwald und bis zu den Alpen an. Danach geht es hinab in die Finisher-Lounge in der die Treppensportler ihre Energiespeicher in aller Ruhe umfangreich und vor allem lecker wieder auffüllen können. Anmeldungen sind unter www.thyssenkrupp-towerrun.de möglich.  Am Besten gleich, denn die Teilnehmerkontigente sind beschränkt.

 

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template