Schwarzwald aktuell
Foto: Stadt Kenzingen
Foto: Stadt Kenzingen

„Kenzinger Frühling“ mit buntem Angebot

März 8, 2020

Er hat bereits Tradition. Schließlich findet er am 14./15. März bereits zum 29. Mal statt. Die Rede ist vom „Kenzinger Frühling“.

Rund um das Thema Frühling bieten Aussteller in und um die Turn- und Festhalle ein reichhaltiges Angebot an. Die Eröffnung des Marktes erfolgt am Samstag um 12 Uhr durch Bürgermeister Matthias Guderjan. Der Markt endet am Samstag um 18 Uhr und hat am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

In der Hauptstraße herrscht an beiden Tagen bereits ab 10 Uhr französisches Flair. Ein französischer Gourmet-Markt bietet Crêpes, Weine, Käse, feine Macarons und vieles mehr. In der Schulstraße finden zeitgleich die 3. Kenzinger Food Days statt, die sich nach den Öffnungszeiten des Kunsthandwerkermarkts richten. Food Trucks mitverschiedenen Angeboten ergänzen die Küche der Schützengesellschaft Üsenberg in der Alten Halle.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich auch ein Besuch der schmucken, autofreien Kenzinger Innenstadt, wenn die Handels- und Gewerbevereinigung Kenzingen von 13 Uhr bis 18 Uhr zum Verkaufsoffenen Sonntag einlädt. Er steht unter dem Motto „Kenzingen blüht auf“.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template