Foto: Karlsruher Bäder
Foto: Karlsruher Bäder

Kein Witz: Karlsruhe startet in die Freibadsaison

17. Februar 2022
Februar öffnet hier das „Sonnenbad“. Nein, nein, es handelt sich dabei um kein Hallenbad, es ist ein Freibad!

Ja, Sie haben recht. Es ist ein außergewöhnlicher Termin für eine Freibad-Öffnung. Sehr außergewöhnlich sogar. Schließlich wird der Februar gemeinhin dem Winter zu gerechnet. Egal, das Kult-Bad am alten Rheinhafen macht trotzdem auf. Weder die Corona-Pandemie, noch kalte Temperaturen und unbeständiges Winterwetter tun einmal mehr der Tradition des Sonnenbades, als erstes Bad die Freibadsaison 2022 einzuläuten Abbruch.

Damit nicht genug. Das Karlsruher Bad ist auch das letzte, das in die Winterpause gehen wird. Bis zum 1. Advent, in diesem Jahr ist der am 27. November hat das Freibad auf. So lange wie kein anderes in Deutschland. Und die Badefans danken es mir regem Besuch!

Klar, dass der Start in die neue Saison entsprechend gefeiert wird. Los geht es am 18. Februar ab 10 Uhr mit einer fröhlichem Auftaktsfete unter dem Motto Frisch auf, frisch auf ins Sonnenbad“. Alle Badefans sind zu diesem feuchtfröhlichen Ereignis eingeladen. Keine Sorge, Sie werden nicht alleine sein. Hunderte werden bei der kostenlosen Saisoneröffnung wieder dabei sein. Dieses deutschlandweit einzigartige Konzept begeistert Freibadfans jeden Alters.

28 Grad hat das Wasser, in dem Sie Ihre ersten Bahnen in der Freibad-Saison 2022 ziehen können. Wer wider Erwarten ein bisschen frösteln sollte – auch kein Problem! Neben dem 50-Meter Schwimmerbecken gibt es in dem Freibad am Rheinhafen auch zwei Saunen.

Weitere Informationen auf www.ka-baeder.de. Dort gibt es auch jede Menge Infos zu allen weiteren Karlsruher Bäder.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Education Template