Schwarzwald aktuell
Foto: Stadt Schramberg
Eines von vielen Angeboten für die Familie, mit denen Schramberg aufwarten kann: ein Besuch der Auto- und Uhrenwelt Schramberg.
Eines von vielen Angeboten für die Familie, mit denen Schramberg aufwarten kann: ein Besuch der Auto- und Uhrenwelt Schramberg.
Foto: Stadt Schramberg

Hallo Familien! Hallo Schramberg!

Februar 22, 2021

Wenn es um Urlaub mit der Familie geht, ist Schramberg eine Top-Adresse. Sowohl die Stadt, als auch eines der Feriendörfer und einige Bauernhöfe wurden als besonders familienfreundlich ausgezeichnet. Etwas, was Eltern und Kinder überall sehen und spüren können.

Doch was macht jetzt Schramberg so familienfreundlich? Nun, da hat man jede Menge in die Waagschale zu werfen. So gibt es während der Ferienzeit spannende Ferienprogrammpunkte, bei denen Familien die Natur hautnah erleben können.

Ob beim Fütterungsrundgang auf dem Bauernhof, bei der Kräuterwanderung der Geocaching-Tour oder dem Outdoor Escape Spiel „Annis Schwarzwaldgeheimnis“, hier gibt es jede Menge zu erleben. Und danach zum Erfrischen nichts wie rein ins Hallenbad „Badschnass“, das mit spannendem Aqua-Cross Parcours und Kinderbereich jede Menge Abwechslung für die ganze Familie bietet.

Wie beim Urlaub auf dem Bauernhof geht es im Erlebnisbauernhof Waldmössingen zu: Ziegen, Schafe, Esel, Lamas, Pferde, Damwild, Rinder und Schweine können hier aus der Nähe betrachtet werden. Außerdem gibt es einen kleinen Streichelzoo mit vielen Häschen und Katzen. Auch allerlei Vogelarten, Fische, Eichhörnchen und sonstige Waldbewohner haben es sich hier gemütlich gemacht.

Ein weiteres Highlight im Urlaub mit Kindern ist die Auto & Uhrenwelt Schramberg. Hier können Eltern und Kinder in verschiedenen Erlebniswelten Technikgeschichte hautnah erleben. Insbesondere im Eisenbahnmuseum Schwarzwald – mit der weltgrößten Spur II Sammlung – schlagen die Herzen der Besucher höher.

Seit kurzem lockt die malerisch zwischen Wäldern, Burgruinen und Aussichtshügeln gelegene Stadt mit einer weiteren Attraktion: dem VRitz. Eine spannende Erlebniswelt, die auch für Kids jede Menge zu bieten hat.

In Schramberg wohnt auch „Schramboli“, das Maskottchen der Stadt. Mit „Schrambolis Audioguide-Touren“ erkunden Kinder den „Pfad der Zeiten“ (1,9 km, ab 5 Jahren) und den „U(h)rzeitenweg“ (3,9 km, ab 12 Jahren). Die Audioguide-Dateien können Familien vorab bequem auf das Handy oder den MP3-Player laden.

Wer die Stadt lieber analog erkunden möchte kann dies bei einer Stadtrallye für Kinder tun. Bevor wir es vergessen: In Schramberg können die Kids auch auf eine spannende Schatzsuche gehen.,

Übrigens, die Auszeichnung „Familienfreundlich“ erhält man nicht einfach so. Die muss man sich schon verdienen. Jedes Jahr zertifiziert die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg in Kooperation mit dem DEHOGA Baden-Württemberg besonders familienfreundliche Urlaubsorte, Unterkünfte, Restaurants und Ausflugsziele.

Diese müssen wichtige Kriterien für Familien erfüllen und werden alle drei Jahre vor Ort überprüft. Nur wer die Anforderungen erfüllt und besondere Dienstleistungen und Aktivitäten für Familien mit Kindern anbietet, erhält das Siegel dem Löwen „Leo Lustig“ darauf.

Mehr Infos über Schramberg finden Sie unter www.schramberg.de/Tourismus

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template