Schwarzwald aktuell
Foto: Europa-Park
Foto: Europa-Park

Europa-Park startet in die neue Saison

April 4, 2019

Darüber werden sich Millionen freuen. Am Samstag, 6. April, startet der Europa-Park in die neue Saison. Auf die Besucher wartete in galaktischer Freizeitspaß.

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

Dabei dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein: Im Traumzeit-Dome gibt „Mission Astronaut“ spektakuläre Einblicke in die Welt der Raumfahrt. In dem fesselnden 360-Grad-Film berichten die Raumfahrer Alexander Gerst und Thomas Pesquet, wie man sich auf das Leben als Astronaut vorbereitet, sich der Flug mit der Sojus-Raumfähre anfühlt und es sich auf der ISS lebt.

Die beliebten Attraktionen „Jim Knopf – Reise nach Lummerland“, „Madame Freudenreich Curiosités“ und das „Geisterschloss“ haben zudem an weiteren Szenen und Detailreichtum gewonnen. Bereits ab diesem Sommer sorgt das Europa-Park Junior-Club-Studio im Niederländischen Themenbereich für jede Menge Spaß und Action bei den Kids.

Außerdem eröffnet am 24. Mai der farbenfrohe Skandinavische Themenbereich samt Gastronomie- und Shoppingangeboten. Nach einer aufregenden Reise quer über den Kontinent können die kleinen und großen Gäste sowohl in den parkeigenen Erlebnishotels als auch im Camp-Resort Kraft für neue Expeditionen tanken.

Ab 31. Mai heißt zudem das neue Europa-Park Hotel „Krønasår“ die ersten Besucher willkommen und Ende November öffnet die atemberaubende Wasserwelt „Rulantica“ mit ihren 25 spannenden Wasserattraktionen, die ein spritziges Vergnügen für die ganze Familie garantieren.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template