Schwarzwald aktuell
Foto: Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH
Foto: Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH

Aktion „Villingen im Licht“ lockt mit farbenprächtigem Spektakel

Oktober 17, 2018

Am Freitag, 19. Oktober, ist es wieder soweit:  Unter dem Motto „Villingen im Licht“ wird die historische Altstadt an vielen Stellen in wunderschönem Licht erscheinen und damit für ein ganz besonderes Shopping-Erlebnis sorgen. Bis 23 Uhr hat man die Gelegenheit, die faszinierenden Lichtinstallationen zu bewundern.

So werden beispielsweise die drei Stadttore in unterschiedlichen Farben beleuchtet und auch auf den Plätzen und Straßen der alten Stadt werden zahlreiche Lichtern und Lichtspiele die zuhauf erwarteten Besucher mit Sicherheit wieder in ihren Bann ziehen. Auch in vielen Schaufenstern wird es bei der langen Einkaufsnacht strahlen. Also wenn da das Bummeln und Shoppen keinen Spaß macht!

Mit dabei ist auch in diesem Jahr wieder das Franziskanermuseum. Unter dem Motto „Franziskaner leuchtet“ lädt das Museum von 18 bis 2o Uhr zum Basteln von Windlichtern ein. Bereits um 18.30 Uhr dürfte vielen ein Licht aufgehen, wenn Peter Graßmann zu einer Museumsführung einlädt, bei der man jede Menge Wissenswertes zu Beleuchtungsinstrumenten von den Römern bis ins 19. Jahrhundert erfährt. Darüber hinaus gibt es noch weitere Museums- und Stadtführungen, wobei das Museum mit seinen Abteilungen Schwarzwaldsammlung und Keltisches Fürstengrab bis 23 Uhr geöffnet haben.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template