Schwarzwald aktuell
Foto: Badeparapdies
Entspannung im der neuen Spital- und Vitalwelt des Paradieses. Allein in diesen Bereich werden 32 Millionen Euro investiert
Entspannung im der neuen Spital- und Vitalwelt des Paradieses. Allein in diesen Bereich werden 32 Millionen Euro investiert
Foto: Badeparapdies

40 Millionen-Investition bald fertig

Oktober 24, 2017

Diesen Termin dürften viele Bade- und Wellnessfans herbeisehnen. Noch im Dezember 2017 will das Badeparadies Schwarzwald seine neue Spa- und Vitalwelt eröffnen. Von den rund 40 Millionen Euro, die Investor Josef Wund für den Erweiterungsbau in Titisee-Neustadt ín die Hand nimmt, fließen mehr als 32 Millionen in die neue Spa- und Vitalwelt.

Auf 5.000m² und drei verschiedenen Ebenen umfasst das neue Angebot sechs exklusive Vital-Pools mit Panoramablick, mehrere Whirlpools und Massage-Sprudel-Liegen sowie über ein Dutzend thematisierte Eventssaunen und wohltuende Dampfbäder. Einzigartig in der Region ist die erholsame Spa- und Vitallounge exklusiv für Damen. Die Ruheoase inmitten von 100 echten Südseepalmen sowie ein hochwertiges gastronomisches Angebot mit Innen- und Außenpoolbars runden das Erlebnis ab.
Für mehr Action wird ebenfalls noch in diesem Jahr das GALAXY FUN eröffnen. Der neue Spaßbereich bietet mit dem „Galaxy Racer“ die längste 4-fach Mattenrutsche Deutschlands. Außerdem wird ein Wildwasserfluss auf 130 Metern das bestehende Rutschen-Angebot bereichern. Im Frühjahr 2018 soll mit den „Quellen der Schönheit“ eine Weltneuheit präsentiert werden. Diese bieten mit einzigartigen Vitamin-Treatments ein völlig neues Erlebnis der Schönheits- und Gesundheitsbehandlung. Das exklusive Massage- und Beautyangebot sowie der neue Panoramadachgarten mit Schwarzwaldblick komplettieren das PALAIS VITAL.
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Education Template