Anzeige

Wildberg

Wildberg? Na klar, das ist doch das schmucke Städtchen, in dem alle zwei Jahre der berühmte Schäferlauf stattfindet? Ja, Sie liegen richtig, doch es gibt noch viele Gründe mehr der Stadt im Landkreis Calw einen Besuch abzustatten.

Doch zunächst wollen wir auf das eingehen, was den staatlich anerkannten Luftkurort Wildberg wirklich bekannt gemacht hat, den Schäferlauf. Alle zwei Jahre – immer in den geraden Jahren – wird hier seit 1723 dieses inzwischen in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommene älteste Brauchtums- und Heimatfest im Nördlichen Schwarzwald gefeiert. Eine Veranstaltung, die zahlreiche Gäste aus Nah und Fern anzieht.

Die historische Altstadt Wildbergs wurde auf einem von der Nagold umflossenen Bergsporn gebaut. Effringen und Schönbronn liegen westlich davon auf der Hochfläche des oberen Buntsandsteins, die Stadtteile Gültlingen und Sulz am Eck ostwärts in zwei in den Muschelkalk eingeschnittenen Seitentälern.

Die Nagold fließt durch die Stadt ähnlich einer Grenze zwischen zwei Landschaftstypen: dem Schwarzwald sowie dem Hecken- und Schlehengäu. Beide prägen die Natur rund um Wildberg. Es finden sich sogar noch die so selten gewordenen Wacholderheiden.

Sehenswert ist die ehemalige Klosteranlage der Dominikanerinnen Maria Reuthin (1252). Im Fruchtkasten der Anlage befindet sich das Heimatmuseum Zu den Highlights der Altstadt gehören u.a.. die steinerne Hirsch-Brücke, der Arrestturm und der Hexenturm mit Teilen der historischen Stadtbefestigung.

Wildberg ist Teil des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Hier lässt es sich hervorragend wandern und radeln. Die AugenBlick-Runde führt auf die Höhen des Heckengäus, von wo sich ein weiter Blick auf den Schwarzwald werfen lässt. Die Lützenschlucht lädt zu geologischen Entdeckungen ein; für die Kinder gilt es, das Lützenkrokodil zu bestaunen. Für Radfreunde ein ganz heißer Tipp ist der Nagold-Radweg.

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.