Anzeige

Ringsheim

Nahezu 2300 Einwohner zählt das auch heute noch durch Landwirtschaft und den Weinbau geprägte Dorf. Von der langen Geschichte des Ortes sind bis heute noch Spuren zu finden. Es waren einst die Kelten, die die Erzvorkommen am nahen Kahlenberg nutzten und dann kamen die Römer, die etwa 100 n. Chr. zwischen Basel und Straßburg eine Straße bauten, die auch durch Ringsheim führte.

Bestimmendes Gebäude Ringsheims ist die denkmalgeschützte, spätbarocke Kirche St. Johann, die 1784/85 errichtet wurde und vor allem durch ihren klaren, eindrucksvollen Baukörper die Blicke auf sich zieht. Sehenswert! Wenn wir schon bei der Kirche sind. Ein richtiges Kleinod ist auch die kleine Johanneskapelle mit ihren wunderbaren alten Wandmalereien. In alten Zeiten gab es zu der Kapelle mit ihrer Quelle sogar eine kleine Wallfahrt, weil das Wasser bei Augenleiden geholfen haben soll.

Für all diejenigen, die sich einen Überblick über Ringsheim und die weite Umgebung verschaffen wollen, liegt natürlich ein Besuch des Heubergturms nahe, ein  1969 vom Schwarzwaldverein errichteter, 12,5 Meter hoher Aussichtsturm, der etwa einen Kilometer  östlich des Ortsrandes in den Weinbergen steht und herrliche Ausblicke bietet.

Ringsheim ist ein Ort, in dem sich der Gast mit gepflegten, preisgekrönten Weinen, edlen Bränden und köstlichen, badischen Speisen kulinarisch verwöhnen lassen kann, wobei man natürlich besonders stolz auf die eigenen, vielfach ausgezeichneten Weine ist.

Die hervorragende Verkehrsanbindung mit eigener Autobahnanschlussstelle und Bahnhaltepunkt machen die Gemeinde  zu einem idealen Standort für Ausflüge, z.B. in den Europa-Park, Deutschlands größter Freizeitpark, der sich nur knapp fünf Kilometer von Ringsheim entfernt befindet. Lohnende Ausflugsziele sind aber auch Basel, das Elsass und der Schwarzwald.

 

Anzeige

Bewölkt

5°C

Ringsheim

Bewölkt

Feuchtigkeit: 88%

Wind: 22.53 km/h

  • 17 Dez 2018

    Rain 6°C 0°C

  • 18 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 4°C -1°C

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.