Anzeige

Gutach im Breisgau

Die Gemeinde mit ihren rund 4500 Einwohnern liegt am Zusammenfluss der Wilden Gutach, die durch das Simonswäldertal verläuft, und der Elz. Die Schwarzwaldmetropole Freiburg ist nur circa 15 km entfernt.

Die Geschichte Gutachs ist geprägt durch die Ansiedlung der Firma Gütermann Nähseide, die dem Ort vor über 100 Jahren zu Wohlstand verhalf. An der Elz angelegte Villen und Jugendstilbauten zeugen noch heute von diesem Wohlstand und prägen das Ortsbild. Diese Villen begrenzen auch den durch Gütermann entstandenen Golfplatz, einen 9-Loch Golfplatz mit Driving Range. Ein Freibad mit Beach-Volleyball-Platz ergänzt die Freizeitmöglichkeiten in Gutach. Das Freibad ist übrigens das Älteste im gesamten Elztal. Es wurde 1904 eröffnet.

Die St. Georgskirche im staatlich anerkannten Erholungsort Bleibach ist für kunsthistorisch Interessierte einen besonderen Ausflug wert. Dort befindet sich der im süddeutschen Raum einmalige Totentanz. Dies deshalb, weil er bis heute vollständig erhalten geblieben ist und weil auch die ursprünglichen Begleitverse über den einzelnen Szenen noch nachgelesen werden können. Doch nicht nur der Totentanz ist auffällig für die Kirche, auch deren Bauweise ist ein markantes Wahrzeichen für Bleibach. Unbedingt anschauen!°

Bei einer Wanderung auf dem Walderlebnispfad, der in Bleibach beginnt, erfahren Kinder und auch Erwachsene auf spielerische Weise Wissen über das Ökosystem Wald.

Malerische Schwarzwaldhöfe ziehen die Blicke in den Ortsteilen Siegelau und Oberspitzenbach auf sich. Urlaub auf dem Bauernhof in Gutach im Breisgau ist hier genauso möglich, wie die Übernachtung in einem der vielen familiär geführten Gasthäuser und Hotels.

Gutach ist auch Heimat der weithin bekannten Elztalbrennerei Georg Weis, einer der größten Hersteller von Branntwein in Deutschland. Hier werden Obstbrände, Liköre und Kräuterspezialitäten nach über 200 Jahre alten Familienrezepten gebrannt. Die Brände, abgefüllt in der markanten Holzscheit-Flasche sind auf der ganzen Welt bekannt.

 

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.