Was für eine Pracht: der Rosengarten in Baden-Baden

Was für eine Pracht: der Rosengarten in Baden-BadenFoto: Stadt Baden-Baden

Was für eine Pracht: der Rosengarten in Baden-Baden

Dienstag, 23 Juni 2020

Rosenbögen überspannen die Wege, Beete und Wiesen quellen über vor farbenprächtigen Blüten, rosenumrankte Lauben laden mit ihren bequemen Sitzbänken zum Verweilen ein, prächtige Rosen in allen Farben, egal wohin man blickt. Und dazwischen die Rosenneuheiten des aktuellen Jahres.

Anzeige

Sie wissen, wo wir sind? Na klar, in Baden-Baden – in der Stadt, die so etwas wie die heimliche Rosenhauptstadt Deutschlands ist. Der Rosengarten auf dem Beutig in Baden-Baden gehört mit zu den schönsten und bedeutendsten der Welt. Er wurde bereits 2003 durch den Weltrosenverband "World Federation of Rose Societies" mit dem Award als exzellenter Garten ausgezeichnet.

Eine Auszeichnung, die neben Baden-Baden weltweit nur noch 15 weitere Gärten haben. Deren Neuheitengarten kann selbst mit den renommierten Prüfgärten in Paris, Rom und dem englischen St. Albans mithalten.

Goldene Rose von Baden-Baden

In der Zwischenzeit hat eine hochkarätig international besetzte Jury den international bedeutende. Ehrenpreis „Goldene Rose von Baden-Baden“ 2020 verliehen. Erstmals in der Geschichte der Baden-Badener Rosenprüfungen zeichnete die Fachjury eine Kletterrose aus. Sie trägt den Namen „Perennial Red Domino“ und stammt von dem Züchterhaus Tantau aus Uetersen.

Tolles Ausflugsziel im Schwarzwald

Klar, dass die Besucher die Rose neben vielen, vielen anderen auf dem herrlichen Gelände bewundern können. Noch bis in den Herbst hinein hat der Rosengarten in Baden-Baden geöffnet.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.