„Urlaub daheim“: Günstig übernachten und die Hochschwarzwaldcard gratis dazu

„Urlaub daheim“: Günstig übernachten und die Hochschwarzwaldcard gratis dazuFoto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

„Urlaub daheim“: Günstig übernachten und die Hochschwarzwaldcard gratis dazu

Freitag, 31 August 2018

Haben Sie sich als Einheimischer auch schon mal gedacht: Wenn wir nur auch mal solche Vergünstigungen hätten, wie sie unsere Urlaubsgäste mit der Hochschwarzwaldcard bei vielen Einrichtungen genießen? Nun, in der Zeit vom 15. bis 21. Oktober gibt’s genau dazu die Chance.

Anzeige

In diesen Tagen läuft im Hochschwarzwald nämlich die Aktion „Urlaub daheim“, in der die Einheimischen die Gelegenheit zu einem für einen Kurzurlaub vor der Haustüre, wobei diese sogar noch günstiger fahren, als Urlauber, die von außerhalb in den Hochschwarzwald anreisen. Beim „Urlaub daheim“ gibt es neben den zahlreichen Vergünstigungen der Hochschwarzwaldcard nämlich auch noch einen kräftigen Nachlass auf die Übernachtungspreise.  Klar, dass man sich bei der Tourismus GmbH über die vielen Partner freut, die bei dieser schwarzwaldweit bislang einzigartigen Aktion mitziehen.

Von Montag bis Freitag können Sie in zahlreichen Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätzen mit Preisreduktionen von 40 bis 50 % rechnen, am Wochenende von 25-30 %. Das Angebot gilt für Buchungen von 1 bis maximal 2 Nächten (Ferienwohnungen nur ab 2 Nächten).  Eine Verlängerung des „Urlaubs daheim“ ist nach Angaben der Hochschwarzwald Tourismus GmbH übrigens problemlos möglich.

Die Hochschwarzwaldcard gibt es dann kostenlos dazu. Mit ihr können Sie über 100 Attraktionen in der Region zum Nulltarif nutzen. Einzelne Gastgeber bieten zusätzlich z.B. Haus- oder Ortsführungen an.

Einzige Bedingung ist der Erstwohnsitz in einer der Hochschwarzwald-Gemeinden, die in der Hochschwarzwald Tourismus GmbH organisiert sind. Dazu zählen die Orte Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Häusern, Hinterzarten, Lenzkirch, Löffingen, Rothauser Land (Grafenhausen und Ühlingen-Birkendorf), Schluchsee, St. Blasien, St. Märgen, St. Peter, Titisee-Neustadt, Todtmoos und die Bergwelt Todtnau

Lust bekommen auf einen „Urlaub daheim“? Dann sichern Sie sich gleich Ihren Wunschtermin im Zeitraum vom 15. bis 21. Oktober 2018. und buchen bei einem der teilnehmenden Gastgebern. Oder über das das  Anfrageformular einreichen, das Sie auf www.hochschwarzwald.de/urlaubdaheim der Hochschwarzwaldtourismus GmbH. Dort gibt es auch die Namen der Gastgeber, die beim „Urlaub daheim“ mit von der Partie sind.

Auf den Seiten der GmbH finden Sie auch alle Infos zur Hochschwarzwaldcard mit all den Möglichkeiten, die Sie Ihnen bietet. Und das sind viele!

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.