STAdtGESchichten: Staufen wird zur großen Freilichtbühne

STAdtGESchichten: Staufen wird zur großen FreilichtbühneFoto: Faust e.V.

STAdtGESchichten: Staufen wird zur großen Freilichtbühne

Montag, 17 September 2018

Der Henker hebt die Arme zum letzten Todesstoß. Am Boden liegend Anna. Menschen stehen um sie herum, befürwortend, rachesuchend, beschämt, trauernd. Anna war anders als die meisten. Sah anders aus. Beschuldigt für Geschehnisse und Zustände, für die sie keine Schuld trug. Gehetzt, diffamiert, allein gelassen. Freeze. Applaus. Zum Glück nur ein Theaterstück über Hexenverfolgung im mittelalterlichen Staufen.  

Anzeige

Die STAdtGESchichten Staufen - Staufener Zeitreise vom 21. bis 23.09.18, sind ein Unikat der historischen Festszene. Nein, kein Mittelalterfest, aber ja:  Mittelalter ist auch dabei. Jahr für Jahr werden tatsächliche Ereignisse und Geschichten, die die Stadt durch die Jahrhunderte hindurch bewegten, aus Archiven, Tagebüchern und historischen Dokumenten ans Tageslicht gezogen und mit großem ehrenamtlichen Engagement auf die Straße und Bühnen gebracht. Von 800 n.Chr. bis ins 20. Jahrhundert, vom Bauernkrieg im 16. Jahrhundert bis zur badischen Revolution.

So entstehen überraschende, spannende, traurige und lustige STAdtGESchichten, die meist auf tatsächlichen Begebenheiten beruhen und in bis zu 50 Aufführungen während des Wochenendes zum Besten gegeben werden. Klar, dass Sie in den drei Tagen auch dem berühmtresten Staufener Einwohner begegnen werden Umrahmt wird das farbenprächtige Freilicht-Theater von einem vielseitigen Programm mit mehreren Musikgruppen, Fahnenwerfern, Ritterspiel, Kinderspectulum, Gaukelei und einem historischen Markt, zum Schnuppern und Genießen. Ein Fest für Alle - Von Staufenern, für Staufener und viele tausend Besucher.

In diesem Jahr feiern die STAdtGESchichten ihren 15. Geburtstag. 15 Jahre, über 800 Mitwirkende. Immer das Gleiche? Auf gar keinen Fall. Jedes Jahr kommen drei bis vier neue Geschichten hinzu, wodurch das Gesamtrepertoire inzwischen aus über sechzig Theaterstücken besteht.  Eine großartige Veranstaltung, die es in dieser Art im gesamten Schwarzwald kein zweites Mal gibt.

Alle Infos unter www.stadtgeschichten-staufen.de

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.