Schwarzwald hat erstes Waldbadezimmer Deutschlands

Hereinmarschiert und ab in die Wanne! Hereinmarschiert und ab in die Wanne! Foto: Bad Wildbad Tourismus

Schwarzwald hat erstes Waldbadezimmer Deutschlands

Freitag, 14 September 2018

Waldbaden liegt voll im Trend, auch im Schwarzwald, doch auf die Idee wie Bad Wildbad ein richtiges Waldbadezimmer zu eröffnen, muss man erst einmal kommen.

Anzeige

Seit kurzem jedenfalls gibt es auf dem dortigen Sommerberg eines – das erste in Deutschland! Also dann, die alte Holztüre öffnen, eintreten und rein in die Wanne. Öffnen Sie Ihre Sinne, riechen, schmecken, fühlen Sie den Wald. Die sauerstoffreiche und staubarme Luft beflügelt unser Immunsystem. Spüren Sie wie gut das tut . . .

Bevor Sie jetzt aber alle in die Bad Wildbader Wannen drängeln und möglicherweise gar noch Schlange stehen, wollen wir Sie dann doch beruhigen. „Waldbaden“ ist überall in den herrlichen Wäldern des Schwarzwalds möglich. Im Norden genauso wie in der Mitte oder im Süden.

Sie müssen natürlich nicht unbedingt in eine Wanne. An vielen Wanderwegen im Schwarzwald finden Sie immer mehr Liegen, wobei Sie natürlich bei Ihrem Waldspaziergang auch stehend oder sitzend auf einer Waldbank oder einem Baumstumpf baden können. Ganz wie es beliebt. Richtig Waldbaden tun Sie, wenn Sie den Wald bewusst, also mit allen Sinnen erleben. Die positiven gesundheitlichen Effekte sind belegt.

Erfunden wurde der Begriff des Waldbadens übrigens ausnahmsweise mal nicht im Schwarzwald, sondern im fernen Japan, in den 80er-Jahren des letzten Jahrhunderts. „Shinrin Yoku“ heißt das auf japanisch. Die Japaner haben landesweit 64 große Waldtherapiezentren aufgebaut, die dort als ein wesentlicher Teil der medizinischen Grundversorgung des Landes fest etabliert sind. 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.