Schwarzwälder Badegewässer sind top

SchluchseeSchluchseeFoto: www.schwarzwald-tourismus.info

Schwarzwälder Badegewässer sind top

Dienstag, 23 Mai 2017

Na dann, hinein ins nasse Vergnügen. Im Schwarzwald kann man das richtig genießen, denn hier ist die Qualität der Badegewässer absolut top. Kein einziger untersuchter Badesee im Schwarzwald wurde beanstandet.

Anzeige

Dies geht aus dem jährlichen Untersuchungsbericht hervor, den die Europäische Umweltagentur (EUA) und die Europäische Kommission zur Qualität der Badegewässer in Europa jetzt veröffentlicht hat.  Insgesamt wurden in Deutschland knapp 2300 Seen untersucht.
Über 300 davon liegen in Baden-Württemberg. Eine ganze Reihe davon auch im Schwarzwald. Dazu gehören beispielsweise viele kleinere Baggerseen genauso, wie der Schluchsee oder der Titisee. Keiner der gängigen Badegewässer wurde beanstandet. Im Gegenteil. Deutlich über 90 Prozent wurde sogar eine ausgezeichnete Wasserqualität bescheinigt. Neben vielen anderen auch dem Titisee und dem Schluchsee.
Auch deutschlandweit bleibt das Baden an den Küsten und in fast allen Flüssen und Seen ein sauberes Vergnügen. Nach einem neuen EU-Bericht erfüllen 97,8 Prozent der knapp 2300 untersuchten deutschen Badestellen die EU-Mindeststandards. Knapp 91 der Gewässer haben sogar eine Top-Qualität. An den meisten Badestellen (fast 91 Prozent) bescheinigt der von der Europäischen Umweltagentur (European Environment Agency/EEA) vorgestellte Bericht dem Wasser sogar eine ausgezeichnete Qualität (excellent quality).

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.