SC Freiburg präsentiert neues Stadion

Wird laut den Machern kein Stadion wie jedes andere: die neue Arena des SC FreiburgWird laut den Machern kein Stadion wie jedes andere: die neue Arena des SC FreiburgFoto: SC Freiburg

SC Freiburg präsentiert neues Stadion

Donnerstag, 31 August 2017

Endlich ist es raus, jetzt weiß man wie das neue Stadion des SC Freiburg aussehen wird. In einer Pressekonferenz wurde heute der Siegerentwurf präsentiert. Insgesamt werden in dem Stadion 34 700 Zuschauer Platz finden. Davon sind 12 400 Plätze als Stehplätze ausgewiesen, was einem Anteil von 36 Prozent entspricht. Der Neubau soll 76 Millionen Euro kosten.

Anzeige

Das Stadiongelände (Visualisierung HPP Architekten/WillMore)Das Stadiongelände (Visualisierung HPP Architekten/WillMore)
Das Stadiongelände (Visualisierung HPP Architekten/WillMore)

Die Heimtribüne hinter dem Tor wird sich künftig auf der Südseite der Arena befinden und wird sehr steil gebaut werden. Die Zuschauer sollen möglichst nahe am Spielfeldrand dran sein, dadurch ein „Feeling“ erreicht werden, das dem der „Gelben Wand“ in Dortmund entspricht. Der genaue Zeitpunkt der Einweihung steht noch nicht fest. Im Visiere sind zwei Termine: entweder zur Winterpause 2019/20 oder zum Saisonstart 2020/21.

Die Heim-Stehplatztribüne besteht aus einem Rang ((Visualisierung HPP Architekten/WillMore)Die Heim-Stehplatztribüne besteht aus einem Rang ((Visualisierung HPP Architekten/WillMore)
Die Heim-Stehplatztribüne besteht aus einem Rang ((Visualisierung HPP Architekten/WillMore)

SC-Präsident Fritz Keller sagte in der Pressekonferenz, dass das neue  SC-Stadion einzigartig und unverwechselbar sein werde. Und weiter: „Was mich an dem Entwurf besonders überzeugt, ist die Tatsache, dass es sich um ein richtiges Fußballstadion handelt, bei dem man schon aus der Ferne sehen kann, wofür er steht. Das neue Stadion ist ein existenzieller Schritt für unseren Verein. Ich bin fest davon überzeugt, dass es Heimat für alle SC-Fans werden wird“.

Alles zum Neubau des Freiburger Stadions

Auch Freiburgs Oberbürgersmeister Dieter Salomon ist rundum zufrieden.  „Der Entwurf des neuen Stadions zeigt schon jetzt, dass im Wolfswinkel wieder was entstehen wird, was einen ganz eigenen Charakter besitzt. Das Stadion bildet die Identität Freiburgs und des Sport-Club hervorragend ab. Es steht für Nachhaltigkeit, Offenheit, Kreativität und Bodenständigkeit".

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.