Freiburgs Jubiläumsausstellung: 900 Jahre Leben in der Stadt

Jeder fängt mal klein an! Freiburg um 1200 in einem 3D-Modell von J. van Akeeren nach Vorlage Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium StuttgartJeder fängt mal klein an! Freiburg um 1200 in einem 3D-Modell von J. van Akeeren nach Vorlage Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Freiburgs Jubiläumsausstellung: 900 Jahre Leben in der Stadt

Montag, 18 November 2019

Freiburg wird im kommenden Jahr 900 Jahre alt. Klar, dass dieser Geburtstag mit zahlreichen Veranstaltungen und Projekten entsprechend groß gefeiert wird, wobei das Programm sogar bereits in diesem Jahr losgeht

Anzeige

Der offizielle Startschuss zum bevorstehenden Jubiläumsjahr fällt nämlich bereits am 23. November 2019 mit der Eröffnung einer großen Ausstellung, die bis zum 4. Oktober 2020 zu sehen sein wird. 900 Jahre Freiburg sind schließlich eine wunderbare Gelegenheit, die lange Geschichte der Stadt einmal genau unter die Lupe zu nehmen.

Mit der Ausstellung „freiburg.archäologie –900 Jahre Leben in der Stadt“ zeigen die Städtischen Museen Freiburg und das Landesamt für Denkmalpflege erstmals eine umfassende stadtarchäologische Schau, auf die man sich richtig freuen kann. Das Besondere: Im Fokus stehen nicht die Mächtigen, sondern ganz normale Menschen und ihr Alltag.

Funde aus der Erde berichten aus erster Hand vom Leben der Freiburgerinnen und Freiburger: Kochgeschirr, verzierte Ofenkacheln, Öllämpchen, mittelalterliche Lederschuhe, Trinkbecher und Spielfiguren, ein Topf aus der Phase der Stadtgründung oder ein Toilettensitz aus dem 13. Jahrhundert. Mitmachstationen, 3D-Animationen, Wimmelbilder und ein Ausstellungs-Comic schlagen eine Brücke in die Gegenwart.

 

 

Überhaupt haben Sie Im Jubiläumsjahr die Chance Freiburg auf vielfältigste Art und Weise zu begegnen. Dafür sorgt ein Programm, das 900 Jahre Stadtgeschichte erlebbar machen und zum Spiegelbild der Vielfalt und Buntheit des städtischen Lebens von Freiburg werden will, wobei monatliche Highlights für einen Spannungsbogen vom Beginn bis zum Ende des Jahres sorgen sollen. Gefeiert wird das ganze Jahr über an vielen Plätzen und Orten, in den Stadtteilen und Ortschaften, im Zentrum, draußen wie drinnen. Die Palette der Angebote reicht dabei von A wie Ausstellungen bis Z wie Zähringertreffen.

Einen besonderen Höhepunkt wird sicher das „Zentrale Festwochenende“. Bei dem vom 10. bis 14. Juli dauernden, fünftägigen Fest in der Freiburger Innenstadt soll noch einmal die ganze bürgerschaftliche Kraft und die kulturelle Fülle Freiburgs zum Ausdruck kommen.

Informationen rund ums Freiburger Jubiläum finden Sie unter www.2020.freiburg.de

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.