Freiburg feiert: Münsterturm gerüstfrei und wieder begehbar

Freiburg feiert: Münsterturm gerüstfrei und wieder begehbar

Freiburg feiert: Münsterturm gerüstfrei und wieder begehbar

Donnerstag, 11 Oktober 2018

Mit dem „Turmfinale“ feiert Freiburg vom 12. bis 14. Oktober mit vielen attraktiven Veranstaltungen die Wiedereröffnung und "Gerüstfreiheit" des Münsterturms, wobei die meisten Programmpunkte kostenlos sind.

Anzeige

Zwölf Jahre lang lag der Turmhelm des Freiburger Münsterturms im Verborgenen, von Gerüsten versperrt. Nun erstrahlt der „schönste Turm auf Erden“ in neuem Glanze. Hinzu kam, dass aufgrund von Sanierungsarbeiten im Glockenstuhl und in der Türmerstube Besuchern über 1,5 Jahre der Aufstieg auf den Turm nicht ermöglicht werden konnte. Ab Freitag, 18.30 Uhr kann man wieder rauf.

Am Freitag läuten ab 17.50 Uhr Freiburgs innerstädtische Kirchenglocken gemeinsam das Turmfinale ein; um 18 Uhr ist die feierliche offizielle Eröffnung und um 18.beginnt die „Nacht des offenen Turms“, in der man u. a. nicht nur die einmalige Möglichkeit hat nachts den Turm zu besuchen, sondern in dem auch Lichteffekte den gerüstfreien Turm so richtig zum Strahlen bringen.

Auch am Samstag kann natürlich den ganzen Tag über dem Turm bestiegen werden und auch die Lichteffekte sind am Abend noch einmal zu sehen.  Darüber hinaus warten auf die Besucher viele weitere hochinteressante Programmpunkte für Groß und Klein, das von Führungen über das offenen Turmatelier für die Jüngsten bis hin zu musikalischen Höhepunkten bis hin zur Steinauktion reicht.  Am Sonntag gibt es um 10 Uhr einen Festgottesdienst im Münster und um 17 Uhr steht ein großes Konzert auf dem Programm.

Alle Infos zum großen Turmfinale gibt es unter www.muensterbauverein-freiburg.de oder www.freiburgermuenster.info

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.