Fliegen unsere Adler wieder allen davon?

Fliegen unsere Adler wieder allen davon? Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Fliegen unsere Adler wieder allen davon?

Montag, 04 Dezember 2017

Na, hat es Sie auch schon gepackt, das Weltcup-Fieber? Klar doch, oder? Schließlich kommt vom 8. bis 12. Dezember die komplette Weltelite im Skispringen nach Titisee-Neustadt. Und Weltelite, das heißt in diesem Skisprung-Weltcup-Winter bislang auch Deutschland. Was heißt "auch"? Vor allem auch Deutschland.

Mein Gott sind die deutschen Adler bisher gut drauf. Wenn sie hier in Titisee-Neustadt ankommen, dann haben sie neben ihren Skiern vor allem eines im Gepäck; eine Bombenform. Beim ersten Weltcupspringen in Russland am vergangenen Wochenende siegte Richard Freitag. Bereits auf Platz vier folgte Andreas Wellinger, Am Sonntag wurde es gar noch besser. Dieses Mal war Wellinger vorne und Freitag wurde Zweiter. Deutscher Doppelsieg im Weltcup und dann auch noch die Plätze vier und neun für Markus Eisenbichler und Karl Geiger. Viel besser geht es nimmer. Das zeigt auch ein Blick auf die derzeitige Weltcup-Gesamtwertung, die von Richard Freitag und Andreas Wellinger angeführt wird.
Klar, dass nicht nur die Fans, sondern vor allem auch die Springer selbst heiß auf den Weltcup in Titisee-Neustadt sind. Schließlich ist es in diesem Olympiawinter der erste Auftritt auf deutschem Boden. Ob am Ende wieder ein Deutscher ganz oben auf dem Treppchen steht? Abwarten: Österreicher, Norweger, Polen und Springer aus vielen anderen Ländern haben da ganz sicher was dagegen. Für Spannung ist gesorgt. Für Spannung ist gesorgt, für eine tolle Armosphäre auch, wobei die Fans in Titisee-Neustadt dafür bekannt sind, dass sie jeden Springer begeistert anfeuern, der über den Bakken der Hochfirstschanze geht. Doch
Beginnen werden die sportlichen Tage auf der größten Naturschanze Europas am Freitag, 8.12.2017 mit der Qualifikation. Am Samstag, 9.12.2017 wird das Teamspringen ausgetragen, was den Wettbewerb in Titisee-Neustadt noch weiter aufwertet und am Sonntag, 10.12.2017 steht ein Einzelspringen an. Darüber hinaus gibt es in Titisee-Neustadt auch ein tolles Rahmenprogramm. Ja, in Titisee-Neustadt ist während der Weltcuptage auch richtig Party angesagt. Zum Beispiel mit dem SWR.
Alle Infos über die großen Tage in Titisee-Neustadt gibt es unter www.weltcupskispringen.de

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Beliebte Artikel

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.