Ein Hauch Alaska

Das internationale Schlittenhunderennen in TodtmoosDas internationale Schlittenhunderennen in TodtmoosFoto: @ Anja Keller / Touristinformation Todtmoos

Ein Hauch Alaska

Dienstag, 14 Februar 2017

Todtmoos ist weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt für sein alljährliches Schlittenhunderennen. Am Wochenende, 28./29. Januar 2017, ist es wieder soweit; weht wieder ein Hauch Alaska über den Ort.

Anzeige

Zahlreiche Musher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und ganz Europa werden beim Internationalen Schlittenhunderennen erwartet. Für Zuschauer und Gäste gibt es ein spannendes Rahmenprogramm. Laut sind bei den Rennen die Rufe der Musher und das Gebell der Huskys zu hören – ein tolles Rennen für Mensch und Tier und die perfekte Harmonie. Erst-malig traten 25 Musher im Jahr 1975 zu einem Rennen an. 1994 und 2015 fanden hier sogar die Weltmeisterschaften statt. Im kommenden Jahr, am letzten Januar-wochenende, werden diesmal die Internationalen Deutschen Meisterschaften im Sprint über vier bis 24 Kilometer ausgetragen. Veranstaltet wird dieser Winter-Event mit seinen Renntagen vom Schlittenhunde-Sportverein Baden-Württemberg (SSBW), dem Verband Deutscher Schlittenhundesportvereine und der Gemeinde Todtmoos. Gespanne mit zwei, vier, sechs und acht Hunden treten an sowie offene und rein-rassige Teams. Ebenfalls am Start sind die Kategorien Skijöring, bei der der Mensch auf Skis den Hund anleitet, und Pulka mit ein bis vier Hunden im Zuggeschirr mit einem Lastenschlitten. Beeindruckend für die Zuschauer dürften die großen Gespanne der „offenen Klasse“ sein, bei der fast unbegrenzt viele Hunde vor den Schlitten gespannt werden können. Am Samstag findet auch ein Kinderrennen in den Kategorien ein und zwei Hunde statt. Gestartet wird am Samstag und Sonntag ab 9 Uhr im Todtmooser Ortsteil Schwarzenbach.

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.