Baden-Baden lockt mit Deutschlands schönstem Oldtimer-Meeting

Ein Traum für alle Autofreunde: das Oldtimer-Meeting im Baden-Badener Kurpark Ein Traum für alle Autofreunde: das Oldtimer-Meeting im Baden-Badener Kurpark Foto: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH

Baden-Baden lockt mit Deutschlands schönstem Oldtimer-Meeting

Mittwoch, 11 Juli 2018

An diesem Wochenende (13. bis 15. Juli) ist es wieder soweit: In Baden-Baden findet zum 42. Mal das Internationale Oldtimer-Meeting statt. Nein, das ist nicht irgendein Oldtimertreffen, sondern für viele Fachleute das schönste überhaupt, das es in Deutschland gibt, ein wahres „Freilichtmuseum der Automobilgeschichte“ in einer wunderschönen grünen Kulisse.

Anzeige

360 Oldtimer aus ganz Europa verbreiten im Baden-Badener Kurpark jede Menge nostalgisches Flair, das nun wirklich keinen Autofreund kalt lässt. Wie beliebt das Oldtimer-Treffen ist, zeigt auch die Tatsache, dass weit mehr der blitzblank geputzten alten Karossen an der Veranstaltung teilnehmen wollten, als letztlich zugelassen werden konnten.

Das Meeting wird mit Sicherheit auch in diesem Jahr wieder über 20.000 Besucher aus ganz Europa in die renommierte Bäderstadt locken. Ob historisches Cabriolet, Luxuswagen oder kleines Schnauferl, die gesamte Bandbreite der Automobilgeschichte wird in Baden-Baden vorgestellt. Und wer sich für die individuellen Geschichten hinter den einzelnen Fahrzeugen interessiert, der findet sicher auch erzählfreudige und leidenschaftliche Oldtimer-Besitzer.

Ehrengastmarke ist in diesem Jahr Ford. Die Besucher dürfen sich auf eine Sonderausstellung mit historischen Ford Mustang Modellen freuen. Ein seltener Ford Mustang Bullitt erinnert an den Oscar-prämierten Blockbuster mit Steve McQueen.

Das Oldtimer-Meeting ist traditionsgemäß ein Concours d'élégance automobile. Die 120 schönsten Oldtimer werden hierbei mit Pokalen prämiert. Aber auch die Teilnehmer mit der weitesten Anreise oder der interessantesten „Oldtimergeschichte“ werden ausgezeichnet. Die Jury berücksichtigt bei der Preisvergabe neben Zustand und Seltenheitswert der Oldtimer auch „Costumes d'époque“ oder eine Blumendekoration. Die Siegerehrung im Anschluss an den Corso bildet den Abschluss und Höhepunkt des Oldtimertreffens am Sonntagnachmittag.

Außerdem erwartet alle Anwesenden wieder ein spannendes Rahmenprogramm. Darunter auch die nostalgischen Gartenpartys im Baden-Badener Kurpark, bei denen die Automobil-Veteranen im abendlichen Dämmerlicht von 2.018 Lampions in anmutigen Glanz getaucht sein werden. Jazz-Musik, Modenschau und Gastronomie tragen zur authentischen Atmosphäre bei und versetzen die Besucher in eine atemberaubende Zeit zurück. Feiern Sie doch einfach mit!  Weitere Infos unter www.oldtimer-meeting.de

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.