Ausflugstipp: Tierisch gut – der Wildpark Pforzheim

Ausflugstipp: Tierisch gut – der Wildpark PforzheimFoto: Stadt Pforzheim

Ausflugstipp: Tierisch gut – der Wildpark Pforzheim

Dienstag, 26 Juni 2018

Er ist ein super Ausflugsziel. Das zeigen schon die beeindruckenden Zahlen. Der Wildpark in Pforzheim wird jährlich von über einer halben Million Menschen besucht. In diesem Jahr werden es wohl sogar noch einige mehr werden.  Der Park wird nämlich genau 50 Jahre alt. Und das wird natürlich entsprechend gefeiert.

Anzeige

Doch zunächst ein kleiner Blick zurück: Die Geschichte des Wildparks begann 1968. Mit einem Wildschweingehege fing damit alles an. Mittlerweile leben in dem Park sage und schreibe 400 Tiere aus 70 Tierarten wobei sich darunter Wildtierarten aus Mittel- und Nordeuropa sowie Nutztieren aus aller Welt

Der 17 Hektar große Wildpark hat täglich geöffnet. Kassenhäuschen wird man hier vergebens suchen, denn der Eintritt in die herrliche Anlage ist kostenlos. Die Anlage gilt als das größte Naherholungsgebiet im Oberzentrum Pforzheim und ist zu einem richtigen Hit geworden. Dies mit einem Ruf, der weit über die Grenzen der Stadt hinausreicht. So gehörte der Park dank dem vielen positiven Feedback seiner Besucher auf dem Bewertungsportal „TripAdvisor“ 2015 zu den zehn besten zoologischen Einrichtungen in Deutschlands und mit dem Zertifikat für „Exzellenz“ liegt er auch 2017 wieder auf Platz eins der Attraktionen von Pforzheim. Ja, der Park ist eben ganz einfach tierisch gut.  

Er bietet dank großen bürgerschaftlichen Engagements ganz ohne Eintritt ein wunderbares Naturerlebnis. ganz ohne Eintritt, seit nunmehr fünf Jahrzehnten! Es ist ein Ort in der Natur, ein Platz für bedrohte Tierarten, aber auch ein Ort zum Spielen, Toben und Klettern und ein zum Lernen. Dafür sorgen Einrichtungen wie beispielsweise das Luchs-Freigehege, die Schleiereulen-Voliere, das Fledermaus-Zentrum und natürlich die große Anlage für Fischotter und Waschbär im Herzen des Wildparks.

Neben den vielen Tieren machen die Schaufütterungen, ein Kinder-Bauernhof, ein Streichelzoo, ein Kinderspielplatz, ein Barfußpfad, ein Wildparkstüble mit Biergarten und manches mehr den Park zu einem richtig kleinen Paradies.

Klar, dass man sich in Pforzheim für das Jubiläumsjahr einiges hat einfallen lassen. So gibt es neben vielen Veranstaltungen  beispielsweise einen Fotowettbewerb unter dem Motto „Unser Tierpark“. Teilnahmeschluss ist am 28. Oktober Bis dahin kann man seine Bilder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Natürlich gibt es auch etwas gewinnen.

Mehr Infos gibt es unter www.pforzheim.de und unter www.wildpark-pforzheim-foerderverein.de

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Einkaufserlebnisse für Schwarzwald-Fans

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.