Ausflugstipp: Papa Moll braucht Ihre Hilfe

Ausflugstipp: Papa Moll braucht Ihre HilfeFoto: Bad Zurzach Tourismus AG

Ausflugstipp: Papa Moll braucht Ihre Hilfe

Dienstag, 03 Oktober 2017

Schwups, und schon sind wir über Hochrhein. Bei unseren Freunden in der Schweiz. In diesem Fall in Bad Zurzach am Hochrhein. Was uns dort erwartet? Klar, das berühmte Thermalbad mit seiner über 2000 Quadratmeter großen Wasserlandschaft.

Anzeige

Und da ist da noch jemand, der uns zu Rätsel, Spiel und Spaß quer durch Bad Zurzach einlädt: Papa Moll. An ihm führt in der attraktiven Stadt nun mal kein Weg vorbei. Ab dem 7. Oktober gilt das erst recht. An diesem Tag wird dort nämlich der fünf Kilometer lange Papa Moll-Weg eingeweiht. Nur 75 Tage vor dem Filmstart kurz vor Weihnachten, erhält das Papa Moll-Land Bad Zurzach damit eine neue Attraktion.
Manche Deutsche werden sich fragen, wer denn nun dieser Papa Moll eigentlich ist. Nun, in der Schweiz ist er ein Star, eine Comicfigur, die wohl wohl jeder kennt. Der umtriebige, hilfsbereite und vielseitige Familienvater, der es immer so gut meint, und gerade damit immer wieder Pech hat, gehört zu den bekanntesten Schweizer Kinderbuchhelden. Seit Erscheinen in der 50er-Jahren begeistern die Geschichten rund um Papa Moll und seine Familie Generation um Generation. Der liebenswürdige Antiheld gerät durch seine tollpatschige Art immer wieder in Schwierigkeiten, die er gemeinsam mit seiner Frau, seinen drei Kinder und dem Dackel Tschips kreativ meistert.
Natürlich sind auch wir Deutsche herzlich eingeladen, Papa Moll kennenzulernen. Der neue Weg macht sogar richtig Lust darauf, ist ein herrlicher Spaß für die ganze Familie. Worum geht’s? Papa Molls Hund Tschips ist verschwunden! Natürlich helfen Sie Papa Moll bei der Suche nach dem entlaufenen Hund. Die Wegbeschreibung des Abenteuerpfads schickt die ganze Familie zu Sehenswürdigkeiten aber auch in unbekanntere Ecken von Bad Zurzach, hoch hinaus und wieder runter… An jedem Ort ist ein Rätsel versteckt! Rätsel lösen, Code berechnen und schon findet man Tschips wieder und erhält sogar eine tolle Belohnung. Der Papa Moll-Weg eignet sich hervorragend für Familien, Vereine und Schulen.
Interessierte beziehen die Tickets bei Bad Zurzach Tourismus und erhalten ein Rätselheft mit Aufgaben und Wegbeschrieb, der sie zu den einzelnen Stationen führt. Eine klasse Idee. Viel Spaß und Erfolg.
 
 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.