Auf zum 3. Ortenauer Bierwandertag

Auf zum 3. Ortenauer Bierwandertag Foto: Ortenauer Bierwandertag

Auf zum 3. Ortenauer Bierwandertag

Freitag, 19 April 2019

Er wurde auf Anhieb zu einem Riesenerfolg: Die Rede ist vom Ortenauer Bierwandertag, den die Familienbrauerei Bauhöfer in Renchen-Ulm jetzt am 28. April nun bereits zum dritten Mal veranstaltet.

Anzeige

So manche bringen die Ortenau zuvorderst mit dem Wein in Verbindung. Ok, aber hallo; vergesst uns ja das Bier nicht. Der Ortenauer Bierwandertag der Bauhöfer-Brauerei ist der Beweis dafür, dass auch das Bier die Menschen in der Ortenau bewegt. Und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Bei der zweiten Auflage wanderten über 8000 mit. Auch dieses Mal dürften es wieder viele Tausend sein, die sich 28. April, dem Tag des Biers, die sich auf die Strecke machen werden. Bei der zweiten Auflage wanderten über 8000 mit.

Vor ihnen liegen neun Kilometer Hochgenuss. Und dies in jeglicher Hinsicht. Da ist zum einen natürlich die herrliche Vorgebirgslandschaft des Schwarzwalds, die uns durch viele Obstwiesen mit ihren unzähligen blühenden Bäumen und stille Wälder führt und uns immer wieder traumhafte Ausblicke ins Rheintal bietet.

Zum anderen sind da unterwegs die zehn Stationen, an denen die Wanderer nicht nur mit den Bierspezialitäten der Brauerei verwöhnt werden, sondern darüber hinaus iun den Genuss allerlei kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung kommen. Eine wirklich starke Veranstaltung.

Der Wanderpass kostet acht Euro und beinhaltet einen Bierkrug, zwei Biergutscheine und berechtigt darüber hinaus zur Teilnahme an einer Verlosung mit tollen Preisen

Bereits am Vorabend des Bierwandertages steigt am Samstag ab 19 Uhr ein Wanderer-Warm-Up mit dem Musikverein Nussbach und den Kranzlers im Bierzelt.

Am Sonntag kann dann zwischen Gestartet wird zwischen 10 und 13Uhr im Brauereihof. Das Ziel bzw. der Abschluss ist ebenfalls im Brauereihof. Dort findet dann auch die große Verlosung statt. Klar, dass es niemand anders als die die berühmte „Schwarzwaldmarie“ sein wird, die in den Lostopf greifen und die glücklichen Gewinner ziehen wird.

Ab 9 Uhr gibt es übrigens im 30-Minuten-Takt einen Bus-Shuttle-Service zwischen Bahnhof Achern und Drei-Kirschen-Halle Mösbach.

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.