Aktuelles aus dem Schwarzwald

Georg Thoma – der Skikönig aus dem Schwarzwald wird 85

Kein Zweifel: Georg Thoma gehört zu den ganz, ganz Großen der deutschen Sportgeschichte. Am 20. August wird er 85 Jahre alt. Grund genug, um an diesem Tag im Schwarzwälder Skimuseum eine Ausstellung über ihn zu eröffnen. Das Schönste dabei: Thoma wird an diesem Tag selbst anwesend sein.v

Weiterlesen »

Mambach: Die alten Germanen lassen‘s krachen!

Wenn man im schmucken Mambach, einem Ortsteil des Städtchens Zell im Wiesental, extrem laute und inbrünstige Schreie hört, dann ist wieder Germanenfest. Ein außergewöhnliches, großartiges Fest, das immer viele, viele Besucher anlockt. In diesem Jahr findet es vom 5. bis 7. August statt.

Weiterlesen »

Mmmh: Schwarzwälder Bauernhöfe laden zum Brunch

Am Sonntag, 7. August ist es wieder soweit: In einer ganzen Reihe von Bauernhöfen in den beiden Schwarzwälder Naturparks „Süd“ und „Mitte/Nord“ sind wieder die Tische für die „Aktion Brunch auf dem Bauernhof“ gedeckt. Wer mit Platz nehmen will, sollte sich allerdings sputen.

Weiterlesen »

Bad Säckingens Holzbrücke: die Nummer 1 in Europa

Es gibt vieles auf das die Bad Säckinger stolz sein können. Für eines gilt das ganz besonders: für ihre über 400 Jahre alte Holzbrücke. Das ist nämlich nur irgendeine Holzbrücke, die man da hat, sondern es ist die längste überdachte Holzbrücke! Und das nicht nur von Deutschland! Nein, sondern sogar von ganz Europa!

Weiterlesen »

Baiersbronn: Der Köhler und sein Kohlenmeiler

Vor rund 150 Jahren kokelte es im Schwarzwald noch fast überall. Heute ist die Köhlerei fast ausgestorben. Dass sie nicht gänzlich der Vergangenheit angehört, haben wir Menschen wie Thomas Faißt zu verdanken, einem der letzten Köhler Deutschlands. Derzeit können wir ihm bei seinem Meiler in Baiersbronn einen Besuch abstatten und seine Arbeit begutachten.

Weiterlesen »

Education Template