1650 Jahre Breisach! Großes Stadtfest zum Jubiläum

1650 Jahre Breisach! Großes Stadtfest zum JubiläumFoto: Von Wladyslaw Sojka - Eigenes Werk, FAL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=72471005

1650 Jahre Breisach! Großes Stadtfest zum Jubiläum

Donnerstag, 05 September 2019

Sein 1650-Jahr-Jubiläum kann Breisach in diesem Jahr feiern. Und das hat man dann auch das ganze Jahr über immer wieder getan. Ein ganz besonderer Höhepunkt steht allerdings erst noch bevor: das Jubiläumsstadtfest, das vom 13. bis 15. September gefeiert wird.

Anzeige

Auftakt des Jubiläumsstadtfestes ist am 13.September eine Festveranstaltung in der Stadthalle für geladene Gäste mit einem hochkarätigem Politiker. Der ehemalige Ministerpräsident Baden-Württembergs und heutige EU- Kommissar Günther Oettinger begrüßt die Gäste, die zu diesem Empfang der Europastadt Breisach eingeladen sind.

Vom 14. und 15. September bestimmt dann das „Bürgerfest“ aus Anlass des Stadtjubiläums das Programm. Am Sonntag wird es zudem einen Verkaufsoffenen Sonntag geben. Das Fest konzentriert sich auf den Breisacher Münsterberg, die Innenstadt, den Yachthafen und einem kleinen Teil des Weinfestgeländes, sowie die Umgebung des „Blauen Hauses“.

Auf dem Münsterberg werden von Ensemble-Mitgliedern der Breisacher Festspiele Szenen der 1650 Jahre währenden Stadtgeschichte in Szene gesetzt. Ein Wanderkonzert führt vom Blauen Haus über den Münsterberg zur Spitalkirche, hier wird auch die Jugendmusikschule ein Konzert geben. Auf dem Hochseil ist auch die alteingesessene Breisacher Artistenfamilie Traber mit ihrer „Hochseilshow“ dabei. Auf dem Marktplatz ist eine große Showbühne aufgebaut, auf welcher Breisacher Vereine ihr Können zeigen. Am Abend findet hier die Baden.fm-Powerparty statt.

Zum Sonntagsprogramm gehört auch die große Modenschau renommierter Breisacher Einzelhändler, die seit langem Bestandteil der Breisacher Stadtfeste ist. Für Kinder bieten die Vereine über das gesamte Jubiläumswochenende in der neugestalteten Rheinstraße viele Gelegenheiten zum Mitmachen an. Auf dem Weinfestgelände wird ein Mittelalterlager seine Zelte aufschlagen.

Breisach ist auch eine Stadt des Genusses, daher wird es zahlreiche kulinarischen Stände auf dem Münsterberg und in der Innenstadt geben. Die Breisacher Vereine und viele Breisacher Unternehmen tragen zum Gelingen dieses Stadtfestes bei.

Ein kostenloser Shuttle-Bus wird alle beteiligten Einrichtungen verbinden. Der Badische Winzerkeller stellt, wie auch beim Breisacher Weinfest, sein Gelände als Parkplatz zur Verfügung.

 

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.