131 Oldtimer bei „Schwarzwald-Rallye für Genießer“

131 Oldtimer bei „Schwarzwald-Rallye für Genießer“Foto: Christoph Schöch

131 Oldtimer bei „Schwarzwald-Rallye für Genießer“

Dienstag, 25 September 2018

Es ist ganz sicher nicht nur für die Teilnehmer der 6. Schwarzwald-Rallye für Genießer“  ein Highlight, sondern auch für die vielen, vielen Zuschauer, die das faszinierende Starterfeld bei ihrer rund 500 Kilometer langen, kurvenreichen Fahrt durch die herrliche Landschaft des nördlichen und mittleren Schwarzwalds am Rande der Strecke bewundern können. Und es lohnt sich wirklich genau hinzusehen.

Anzeige

Bei der sechsten „Schwarzwald-Rallye für Genießer“ vom 27. - 29. September 2018 können die Macher in Baiersbronn wieder ein faszinierendes Starterfeld präsentieren, bei dem auch erfahrene Oldtimerfreunde mit der Zunge schnalzen werden: 131 hochkarätige Vorkriegs-Klassiker und Stilikonen, Exoten und Jugenderinnerungen der 50er- bis 70er-Jahre werden sich auf den Weg machen, wobei die Strecke mit diversen sportlichen Herausforderungen gespickt ist, die sich listige Fahrtleiter für die Teilnehmer einfallen lassen haben.

Insgesamt gilt es über 20 Wertungsprüfungen zu bewältigen, bei denen es indes nicht auf die Geschwindigkeit, sondern auf die Geschicklichkeit ankommen wird. Dass die Schwarzwald-Rallye eine für Genießer ist, kommt nicht von ungefähr. Zum Genussfaktor Landschaft, kommen in Deutschlands „Hauptstadt für Genießer“ Baiersbronn, natürlich auch noch lukullische Genüsse. Die Baiersbronner Spitzenhäuser, Bareiss, Engel Obertal, Sackmann und Traube Tonbach werden die Teilnehmer beim Abschlussabend mit einem fulminanten Galadinner begeistern und mit „Genießer DKs“ an der Strecke überraschen.

Kulinarisch verwöhnt werden die Teilnehmer zudem mit regionalen Spezialitäten beim Begrüßungsabend im Waldknechtshof und bei den Mittagspausen im Schloss Staufenberg in Durbach und im rustikalen Braukeller der Alpirsbacher Klosterbrauerei.

Mit der Baiersbronn Classic wird übrigens an das legendäre Ruhestein-Bergrennen erinnert, das am 21.Juli 1946 stattfand und damit das erste Motorsportereignis in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg war. 30.000 begeisterte Besucher säumten damals die Rennstrecke und erlebten begeisternden Rennsport.

Alle Infos über die Rallye einschließlich der Zeitpläne wann die Oldtimer an den drei Tagen durch welchen Ort fahren werden, finden Sie unter www.baiersbronn-classic.de

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von schwarzwald-aktuell.eu !

Anzeige

MEHR VON SCHWARZWALD aktuell

Meistgeklickte Artikel

Anzeige

Kontakt

Bei Fragen können Sie uns jederzeit per E-Mail (info@schwarzwald-aktuell.eu) oder telefonisch unter +49 (0)7625 9 18 57 4 kontaktieren.